Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Schlägerei in der Landesunterkunft
Lokales Neumünster Schlägerei in der Landesunterkunft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:05 30.01.2020
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
In der Landesunterkunft in Neumünster musste die Polizei einen Streit schlichten. Quelle: Thorsten Geil
Anzeige
Neumünster

Eine Schlägerei in der Landesunterkunft im Haart mit einer unbekannten Anzahl von Beteiligten wurde um 1.20 Uhr der Polizei Neumünster gemeldet. Sieben Streifenwagenbesatzungen konnten die Auseinandersetzung zwischen drei Beteiligten im Alter von 24, 27 und 37 Jahren beenden. Sie standen unter Alkoholeinfluss, als es zur Auseinandersetzung kam.

Der 24-Jährige kam vorsorglich zur Beobachtung ins Krankenhaus. Der 27-Jährige wurde in Gewahrsam genommen. Die Beamten fertigten Strafanzeigen wegen Körperverletzung und Bedrohung.

Anzeige

Weitere Nachrichten aus Neumünster finden Sie hier.

Laura Treffenfeld 30.01.2020
Plan der Sparkasse - Karstadt-Haus wird 2021 abgerissen
Thorsten Geil 30.01.2020
Horst Schrinner - Der Marmeladenkönig dankt ab
Laura Treffenfeld 29.01.2020