Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Streit in der Holsten-Galerie
Lokales Neumünster Streit in der Holsten-Galerie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 27.02.2020
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
In der Holsten-Galerie sorgte ein Streit zwischen drei Männern für einen Polizeieinsatz. Quelle: Thorsten Geil (Archivfoto)
Anzeige
Neumünster

In der Holsten-Galerie in Neumünster ist es am Mittwoch gegen 19.30 Uhr zu einem Streit zwischen drei Männern im Alter von 21, 23 und 42 Jahren gekommen, wie die Polizei mitteilte. 

Ursache des Streits ist noch unklar

Sicherheitskräfte der Einkaufspassage mussten den Streit schlichten. Beim Eintreffen der Polizei hatte sich die Lage bereits wieder beruhigt. Einer Person hatte jedoch ein Messer dabei, das allerdings nicht zum Einsatz gekommen ist. Die Ursache des Streits ist noch unklar.

Anzeige

Lesen Sie auch:Trickdiebe erbeuten wertvollen Schmuck

Weil es vorher jedoch zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen sein soll, ermitteln die Beamten nun wegen wechselseitiger Körperverletzung.

Mehr aus Neumünster lesen Sie hier.

Trainer machen Schule - Land fördert Projekt mit 500.000 Euro
Susanne Wittorf 26.02.2020
26.02.2020
Woche gegen Rassismus - Gesicht zeigen, Stimme erheben
Thorsten Geil 26.02.2020