Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Mit 4,44 Promille im Bahnhof
Lokales Neumünster Mit 4,44 Promille im Bahnhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 05.06.2019
Von Thorsten Geil
Der betrunkene Mann fiel im Bahnhof Neumünster immer wieder um. Quelle: Thorsten Geil
Anzeige
Neumünster

Nur mit Hilfe der Polizisten konnte der Mann mit zur Dienststelle genommen werden. Ausweisen konnte er sich nicht; die Identität wurde über eine erkennungsdienstliche Behandlung ermittelt. Der Mann kam aus Tschechien und ist 30 Jahre alt.

4,44 Promille

Ein Alkoholtest ergab den beachtlichen Promillewert von 4,44. Der Mann wurde in Schutzgewahrsam genommen und auf richterliche Anordnung in eine Ausnüchterungszelle der Polizei gebracht.

Anzeige

Mehr aus Neumünster lesen Sie hier.

Thorsten Geil 05.06.2019
Thorsten Geil 05.06.2019