Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Unfall in Neumünster: Die zwei Getöteten waren Polizisten
Lokales Neumünster

Unfall in Neumünster: Auto überfährt drei Menschen, die zwei Toten waren Polizisten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 21.01.2021
Von Frank Scheer
Blumen und Kerzen sind von Polizisten an der Unfallstelle in Neumünster für die Opfer niedergelegt worden - es handelte sich um Polizisten. 
Blumen und Kerzen sind von Polizisten an der Unfallstelle in Neumünster für die Opfer niedergelegt worden - es handelte sich um Polizisten.  Quelle: Frank Scheer
Neumünster

Um 22.50 Uhr am Mittwochabend hat ein 24-jähriger Fahrer auf der Landestraße 318 aus Bordesholm kommend kurz hinter dem Ortseingang Neumünster die Kon...

Thorsten Geil 21.01.2021
ÖPNV in Corona-Zeiten - Weniger als die Hälfte der Fahrgäste
Thorsten Geil 20.01.2021
Problem beim Glasfaser - SWN kommt mit Anfragen nicht hinterher
Thorsten Geil 21.01.2021