Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Kosmetiker und Friseure in Existenzangst
Lokales Neumünster

Wegen Corona-Lockdown: Kosmetiker und Friseure in Existenzangst

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:03 24.01.2021
Von Thorsten Geil
Friseursalons sind im Corona-Lockdown geschlossen, Haarschnitte werden schon länger nicht mehr gemacht. Das bringt die Branche genau wie die Kosmetiker in Existenznöte.
Friseursalons sind im Corona-Lockdown geschlossen, Haarschnitte werden schon länger nicht mehr gemacht. Das bringt die Branche genau wie die Kosmetiker in Existenznöte. Quelle: Fredrik von Erichsen (dpa, Smbol)
Neumünster

„Frau Merkel redet von den Schulen, von der Gastronomie und von der Pflicht zum Homeoffice – aber über Kosmetik und viele andere Branchen redet keiner...

Frank Scheer 23.01.2021
KN-online (Kieler Nachrichten) 22.01.2021
Fahrer melden Gewerbe ab - Taxigeschäft in Neumünster bricht ein
Jann Roolfs 22.01.2021