Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Verspätungen und Zugausfälle noch bis Mittwochnachmittag
Lokales Neumünster Verspätungen und Zugausfälle noch bis Mittwochnachmittag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:37 10.09.2019
Der Bahnverkehr in Schleswig-Holstein ist nach Angaben der Deutschen Bahn noch mindestens bis Mittwochmittag beeinträchtigt. Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa (Archiv)
Neumünster

Seit Dienstagnachmittag behindert eine Weichenstörung in Neumünster den Bahnverkehr im Norden. Betroffen ist vor allem die Strecke Richtung Flensburg, aber auch auf den Gleisen nach Kiel kommt es zu Ausfällen, Teilausfällen und massiven Verspätungen.

Die Störung wird nach Angaben der Bahn auf Twitter noch bis mindestens Mittwochnachmittag, 14 Uhr, andauern. Reisende müssen also auch am Mittwochmorgen und Vormittag viel Geduld mitbringen und mehr Zeit für die Reise einplanen.

Weitere Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Von RND/pat

Ist es Personalnot, schlechtes Management oder einfach Pech? Über diese Frage gibt es in der Ratsversammlung unterschiedliche Auffassungen. In mehreren Abteilungen der Stadtverwaltung in Neumünster gibt es 2019 Probleme. Von Januar bis Juli blieben mehrere Dienststellen zusammen an 40 Tagen zu.

Thorsten Geil 10.09.2019

In der Fußball-Verbandsliga West gelang dem PSV Neumünster II mit dem 5:3-Heimsieg gegen den bisher ungeschlagenen Tabellenführer SG Geest 05 die Sensation. Der TuS Nortorf besiegte den Marner TV mit 5:0, während die SG Padenstedt beim 3:3 in Todenbüttel eine 3:1-Führung aus der Hand gab.

Andrè Haase 10.09.2019

Eine Stehende Welle für Surfer mitten in der Stadt: Solche und andere Ideen für "Sportstätten der Zukunft" sind Thema einer Sonderschau auf der Nordbau in Neumünster. Dort ist von Mittwoch bis Sonntag, 11. bis 15. September, u.a. ein Modell einer urbanen Anlage zum Surfen zu sehen.

Thorsten Geil 10.09.2019