Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Nord-Ostsee-Kanal Frachter blieb im Kanal liegen
Lokales Nord-Ostsee-Kanal Frachter blieb im Kanal liegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 03.02.2020
Von Frank Behling
Frachter "Ceres" blieb mit defektem Wellengenerator im Kanal liegen und musste mit Ankern gestoppt werden. Quelle: Frank Behling
Kiel

Ein technischer Defekt hat gegen 15 Uhr am Sonntag für eine Rauchentwicklung an Bord des Containerfrachters "Ceres" gesorgt.

Wie die Polizei mit...

Den wachsammen Augen der Beamten der Wasserschutzpolizei entgeht nichts. In Brunsbüttel entdeckten die Beamten am Wochenende in der Schleuse bei gleich zwei Schiffen eine Überladung.

Frank Behling 03.02.2020

Die Behörden haben am Donnerstag ein Schiff auf dem Nord-Ostsee-Kanal aus dem Verkehr gezogen, das mit 170 Tonnen überladen war. Bevor es weiterfahren darf, muss es die überschüssige Ladung – Karbonstahl-Späne – loswerden.

30.01.2020

Der Nord-Ostsee-Kanal hat ein schweres Jahr hinter sich. Sperrungen durch Schleusenreparaturen haben die Verkehrszahlen auf einen Tiefstand gedrückt: Nur noch knapp 29.000 Schiffe haben nach Informationen von KN-online 2019 den Kanal passiert. Ein Rückgang von über 1000 Schiffen gegenüber 2018.

Frank Behling 23.01.2020