Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Nord-Ostsee-Kanal Seemann mit Kanalfähre gerettet
Lokales Nord-Ostsee-Kanal Seemann mit Kanalfähre gerettet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
19:11 20.01.2015
Von Frank Behling
Notarzt und Rettungsassistenten fuhren heute mit der Kanalfähre „Kolberg“ zu einem verunglückten Seemann am Bord des Frachters „Victoria C“. Quelle: Frank Behling
Anzeige
Kiel

Notarzt und Rettungsassistenten wurden mit der KanalfähreKolberg“ zu dem Schiff gebracht. Sie versorgten den Mann vor Ort. Anschließend wurde er auf die KanalfähreKolberg“ gehoben und mit ihr nach Landwehr gebracht, von wo aus er mit einem Rettungswagen in ein Kieler Krankenhaus kam.  

Die Wasserschutzpolizei Kiel hat die Ermittlungen aufgenommen, kann aber noch keine Aussagen zum Unfallhergang machen. Der Seemann ist nach einer Notoperation  noch nicht ansprechbar. Das 90 Meter lange Frachtschiff setzte seine Fahrt nach Brunsbüttel fort. Dort wartet der Kapitän jetzt auf einen Ersatz für seinen Ersten Offizier.