Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Ostholstein 3,65 Promille: Mann stürzte mit Roller
Lokales Ostholstein 3,65 Promille: Mann stürzte mit Roller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 03.12.2019
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Der Mann wurde nach der Erstversorgung vor Ort in ein Krankenhaus in Neustadt/H. gebracht. Quelle: Carsten Rehder/dpa (Symbolbild)
Malente

Weiteren Angaben der Polizei zufolge sei der Mann um 13.30 Uhr mit seinem Roller von der Rosenstraße in Richtung Bahnhofsstraße unterwegs gewesen, als er offenbar die Kontrolle über sein Fahrzeug verlort und gegen den Kantstein geriet. Dabei stürzte er und verletzte sich schwer. Nach einer ersten Versorgung vor Ort wurde der Mann nach Neustadt/H. ins Krankenhaus gebracht.

Lesen Sie weitere Nachrichten aus Ostholstein.

Während eines Weihnachtsmarktbesuches in Lübeck platzte einer Hochschwangeren im Gemenge die Fruchtblase. Die 19-Jährige aus dem Kreis Ostholstein hatte Glück: Eine Polizeistreife eilte ihr zur Hilfe.

KN-online (Kieler Nachrichten) 02.12.2019

Ein umgestürzter Lkw-Anhänger hat am Freitagmorgen für eine zeitweise Sperrung der Fehmarnsundbrücke gesorgt. Der Anhänger sei aus noch unbekannten Gründen während der Fahrt umgekippt, teilte eine Polizeisprecherin mit.

29.11.2019

Ratlosigkeit. Eutin 08 bewegt sich in der Fußball-Oberliga in einer Endlosschleife. Erneut brach den Rosenstädtern die mangelnde Chancenverwertung das Genick. Anstatt mit einem Auswärtssieg kehrten die Ostholsteiner nur mit einem 2:2 vom Abstiegskracher beim SV Frisia 03 Risum-Lindholm zurück.

26.11.2019