Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Ostholstein Auto fährt gegen Mauer: 18-Jähriger bei Unfall in Eutin verletzt
Lokales Ostholstein Auto fährt gegen Mauer: 18-Jähriger bei Unfall in Eutin verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
07:58 16.01.2020
Der Fahranfäger kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, teilte die Polizei am Donnerstagmorgen mit. Quelle: Monika Skolimowska/ZB/dpa/Symbolbild
Eutin

Wie die Leitstelle der Polizei berichtet, sei der 18-Jährige um 20.18 Uhr in der Bürgermeister-Steenbock-Straße in Eutin mit seinem Mercedes aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Mauer gefahren. Das Fahrzeug habe sich überschlagen.

Um den Fahrer zu befreien, sei der Wagen von Einsatzkräften aufgeschnitten worden. Der Fahranfänger sei mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gekommen. Weitere Autos waren nicht beteiligt.

Klicken Sie hier, um weitere Nachrichten aus Ostholstein zu lesen.

Von RND/kha

Die Polizeischule Eutin darf sich nun "Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage" nennen. Die angehenden Polizisten haben sich mit ihrer Unterschrift verpflichtet, sich aktiv gegen jede Form von Diskriminierung an ihrer Schule einzusetzen.

15.01.2020

Mit 36 Punkten aus 12 Spielen zeigt der TSV Siems in der Oberliga die pure Dominanz. 76 Tore und nur 13 Gegentore sprechen eine klare Sprache. Außerdem ist der TSV nicht nur in Sachen Punkteausbeute, sondern auch in der Fairness-Tabelle ohne kassierte Karten das führende Team.

Christopher Hahn 10.01.2020

Eutin 08 kämpft um seine Existenzberechtigung in der höchsten Landesspielklasse. 18 Punkte aus 18 Spielen bedeuten Platz zwölf in der Fußball-Oberliga. Lediglich zwei Zähler stehen die Eutiner über der Abstiegszone. Hausgemachte Probleme wie die Abschlussschwäche erschweren die Situation.

09.01.2020