Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Ostholstein Autowerkstatt in Brand
Lokales Ostholstein Autowerkstatt in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:41 11.08.2017
Die Schadenshöhe steht bislang nicht fest. Quelle: Ulf Dahl
Süsel

Zunächst versuchte er das Feuer zu löschen. Als das nicht gelang, wurde das Auto mit einem Radlader aus dem Gebäude gezogen. Dadurch wurde ein größerer Gebäudeschaden verhindert. Der 35-Jährige kam mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. Die Schadenshöhe steht bislang nicht fest. Polizei ermittelt jetzt wegen Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung.

Von KN-online

Ostholstein Kollision auf Fehmarn Quadfahrer schwer verletzt

Ein 50 Jahre alter Fahrer eines sogenannten Quads ist auf der Insel Fehmarn mit einem Auto zusammengestoßen, das auf der Fahrbahn gewendet hatte. Der Mann wurde schwer verletzt.

10.08.2017

Eine unbekannte Tote gibt der Polizei Rätsel auf. Skelettteile der Frau waren im Dezember 2016 auf einem Feld bei Sierksdorf im Kreis Ostholstein entdeckt worden.

10.08.2017

Nach fast drei Wochen verlässt die chinesische Marine am Donnerstag wieder die Ostsee. Gegen 10 Uhr wird der Verband den Fehmarnbelt passieren. Die drei Schiffe beenden damit die Übungen und Flottenbesuche in der Ostsee früher als von Beobachtern erwartet.

Frank Behling 10.08.2017