Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Ostholstein Mann drischt mit Beil auf Autos ein
Lokales Ostholstein Mann drischt mit Beil auf Autos ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:18 24.04.2019
Mit diesem Beil randalierte ein 24-Jähriger in Eutin. Quelle: Polizei
Anzeige
Eutin

Am späten Dienstabend um 22.12 Uhr wurde der Polizei in Eutin mitgeteilt, dass eine stark betrunkene Person in Eutin durch die Straßen gehen und mit einem Beil randalieren würde. Er habe ein Motorrad und mehrere abgestellte Autos beschädigt, so der Anrufer.  

Die Beamten machten sich auf die Suche nach dem Randalierer, der sich dem Anrufer zufolge jetzt vom Gorch-Fock-Weg in Richtung Janusstraße bewegen sollte. Kurze Zeit später konnte die gesuchte Person in der Hospitalstraße angetroffen und von der Polizei gestellt werden. Das beschriebene Beil führte der 24-Jährige Tatverdächtige aus Eutin nicht mehr bei sich. Es konnte jedoch kurz darauf an einem Treppenaufgang zwischen dem beschriebenen Parkplatz und der Janusstraße aufgefunden und sichergestellt werden.

Anzeige

Randalierer hatte 2,97 Promille

Der Tatverdächtige zeigte sich laut den Beamten aggressiv und unkooperativ. Ein Atemalkoholtest ergab um 22.30 Uhr einen vorläufigen Wert von 2,97 Promille.

Für die Polizeibeamten war der Einsatz gegen 00.10 Uhr beendet. Es wurde ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

Von KN-online