Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Ostholstein Fehmarnsundbrücke nach Lkw-Unglück zwischenzeitlich gesperrt
Lokales Ostholstein Fehmarnsundbrücke nach Lkw-Unglück zwischenzeitlich gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:32 29.11.2019
Gegen 7.40 Uhr waren die Arbeiten beendet und die Brücke wurde wieder freigegeben. Quelle: dpa/Molter
Fehmarn

Verletzte habe es bei dem Lkw-Unglück keine gegeben. Der querliegende Anhänger blockierte die Fahrspuren in beide Richtungen.

Während der Bergungsarbeiten war die Brücke für rund zwei Stunden gesperrt. Gegen 7.40 Uhr waren die Arbeiten beendet und die Brücke wurde wieder freigegeben.

Von RND/dpa

Ratlosigkeit. Eutin 08 bewegt sich in der Fußball-Oberliga in einer Endlosschleife. Erneut brach den Rosenstädtern die mangelnde Chancenverwertung das Genick. Anstatt mit einem Auswärtssieg kehrten die Ostholsteiner nur mit einem 2:2 vom Abstiegskracher beim SV Frisia 03 Risum-Lindholm zurück.

26.11.2019

Auf der Insel Fehmarn wird es im nächsten Jahr möglicherweise eine Gedenkveranstaltung für den legendären Rockmusiker Jimi Hendrix geben. Anlass ist der 50. Todestag des Künstlers, der am 6. September 1970 auf Fehmarn das vorletzte Konzert seines Lebens gab.

26.11.2019

Ein 32-Jähriger war am Sonnabend aus einem Krankenhaus in Heiligenhafen verschwunden, er benötigt laut Polizei dringend ärztliche Hilfe. Am Sonntag taucht der Mann wieder auf.

24.11.2019