Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Ostholstein Toter Mensch aus Teich geborgen
Lokales Ostholstein Toter Mensch aus Teich geborgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 27.08.2018
Nach dem Fund eines männlichen Leichnams in Lübeck ermittelt jetzt die Polizei. Quelle: Ulf Dahl
Anzeige
Lübeck

Gegen 13.15 Uhr wurde der Polizeileitstelle der Fund des leblosen Körpers im gemeldet. Nahe der Rehderbrücke stellten die alarmierten Beamten kurz darauf einen im Wasser treibenden Leichnam fest. Die tote Person konnte von Einsatzkräften der Lübecker Berufsfeuerwehr geborgen werden.

Ersten Erkenntnissen nach handelt es sich um den Leichnam eines Mannes, die Identität der Person steht noch nicht fest. Auf Anordnung der Lübecker Staatsanwaltschaft wurde der Leichnam in die Rechtsmedizin gebracht, um die Todesursache zu klären.

Anzeige

Beamte des Kommissariats 11 der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen. Nach derzeitigem Sachstand gibt es keine Hinweise auf ein mögliches Fremdverschulden. Die Ermittlungen sind jedoch noch nicht abgeschlossen und dauern weiter an.

Von KN

Ostholstein Aktenzeichen XY..ungelöst - Bislang keine heißen Spuren aus OH
23.08.2018
22.08.2018
21.08.2018