Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Ostholstein Neukirchen: Ein Ort und seine Kirche feiern den 850. Geburtstag
Lokales Ostholstein Neukirchen: Ein Ort und seine Kirche feiern den 850. Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:35 04.03.2010
Malente - St

Auftakt ist am 20. März mit einem Festkommers (11 Uhr) und dem Festball (20 Uhr) im Neukirchener Hof. Beim Kommers wird erstmals eine Festschrift für fünf Euro erhältlich sein, zu der Ruseler, der Neukirchener Ernst-Otto Boll und weitere Kenner der Geschichte beigetragen haben, darunter Pastor i. R. Ludwig Rückheim. Das Heft enthält Aufsätze zu Entstehung, Baugeschichte und Inventar der Kirche und zu den Pastoren, die dort wirkten. Sagen, Döntjes und aktuelle Informationen zu den Institutionen des Dorfes runden das Heft ab.

Für Pfingstsonntag, 23. Mai, ist ab 15 Uhr ein Musik-Festival rund um die Kirche geplant. Angekündigt sind: Das Duo „Chill out“ und die Band „Hart@ttack“ (beide Grebin), der Dannauer Gildechor, „Spillit“ mit Rock aus Sieversdorf sowie Band Chor der Kirchenregion Holsteinische Schweiz.

Mittelalterlich geht es zu bei einem historischen Markt (26. Juni, 11 Uhr) vor Pastorat und Kirche, an dem sich rund 150 Protagonisten vom Ritter über Gaukler bis zum Schwertschmied beteiligen. Auch die Malenter Dörfer haben ihre Mitwirkung zugesagt.

Für den 21. August wird ein Sommerfest rund um den Neukirchener See mit Spielen, Flohmarkt, Grillfest und Attraktionen wie einem Freeclimbing-Turm vorbereitet. Weitere Veranstaltungen runden das Programm ab.

Die Vicelin-Feldsteinkirche ist eine der wenigen mit noch erhaltenem Rundturm und gehört neben Bosau, Süsel oder Ratekau zu den ältesten im Lande. Einst „Nova Ecclesia“, wurde der Bau, nach dem das Dorf benannt ist, zu „Nyenkerken“.

Mit dem Erlös der Feste wollen die Organistoren finanziell zur anstehenden Restaurierung des Gotteshauses beitragen. Unter anderem müssten die Ecken des Kirchenschiffs stabilisiert werden, und laut Grützmacher möchte man den gesamten Innenraum überarbeiten. Die Kosten lägen laut Pastor Grützmacher im sechsstelligen Bereich, weshalb auch Spenden sehr willkommen seien.

Eutin - Hanna Kirschnick-Schmidt, Vorsitzende des Vereins „Wasser - Otter - Mensch“, und Carsten Burggraf, Geschäftsführer der Lokalen Aktionsgruppe Schwartau-Schwentine, haben in Eutin eine neue Homepage vorgestellt.

03.03.2010

„Wir bemühen uns nach Kräften, unser Programm zu erhalten, und finanziell sieht es ganz gut aus“: Eine positive Bilanz zog Susanne Naue, Vorsitzende des Malenter Kulturkreises, anlässlich der Jahresversammlung.

03.03.2010

Generationenwechsel bei der Gustav-Heinemann-Bildungsstätte (GHB) in Malente-Krummsee: Seit November ist Knud Andresen neuer Studienleiter und als Nachfolger von Friedrich Büßen, der in den Ruhestand ging, für die Programmplanung verantwortlich.

02.03.2010