Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Ostholstein Obduktion: Toter (20) ist ertrunken
Lokales Ostholstein Obduktion: Toter (20) ist ertrunken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:11 14.11.2019
Ein junger Mann ist im Eutiner See ertrunken. Quelle: dpa/Symbolfoto
Eutin

Spuren äußerer Gewalt wurden nach ihren Angaben nicht gefunden. Im Blut des jungen Mannes sei allerdings eine hohe Alkoholkonzentration festgestellt worden. Genaue Werte lagen zunächst nicht vor. Die Leiche des 20-Jährigen war am Samstagnachmittag in der Eutiner Stadtbucht des Sees treibend entdeckt worden.

Mehr Nachrichten aus Ostholstein lesen Sie hier.

Von dpa/RND

Wegen Misshandlung ihrer Kinder und Betruges muss eine 49 Jahre alte Mutter aus Lensahn (Kreis Ostholstein) für acht Jahre ins Gefängnis. Sie wurde noch im Lübecker Gerichtssaal festgenommen.

13.11.2019

Der auswärtige Beutezug von Eutin 08 in der Fußball-Oberliga ging auch am letzten Wochenende weiter. Im dritten Auswärtsspiel hintereinander erzielte das Team von Dennis Jaacks beim TSV Bordesholm zwar kein Tor, ließ aber auch keins zu und konnte sich am Ende über eine torlose Punkteteilung freuen.

Reinhard Gusner 12.11.2019

Ein ausgedehnter Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus beschäftigt die Feuerwehren am Montagabend in Kellenhusen. Matratze und Pappkartons sind in Brand geraten, eine Person wird mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

11.11.2019