Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Ostholstein Wasserskifahrerin überfuhr Mädchen
Lokales Ostholstein Wasserskifahrerin überfuhr Mädchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 30.07.2019
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Auf der Wasserskianlage in Süsel gab es am Dienstag einen Unfall. Quelle: Sonja Paar (Symbolfoto)
Süsel

In der Wasserskianlage Süsel erkannte ein achtjähriges Mädchen aus Lübeck zu spät, dass das vor ihr fahrende Mädchen (14) ins Wasser gefallen war und zurück an Land schwimmen wollte. Es kam zur Kollision.

Das leicht verletzte Mädchen aus Hamburg konnte nach dem Unfall noch mit eigener Kraft an Land schwimmen. Dort wurde die 14-Jährige nach medizinischer Erstversorgung mit einem Rettungswagen in eine nahegelegene Klinik gebracht.

Beide Mädchen waren laut Polizei erfahren im Wasserskilaufen und in Begleitung ihrer Eltern auf dem Gelände der Wasserskianlage. Die Eltern der Mädchen tauschten Personalien aus.

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dieser Unfall hatte Folgen: Nachdem ein Traktor in Heringsdorf-Kalkberg gegen einen Strommast gefahren ist, gab es kurzfristig Stromausfälle in den umliegenden Ortschaften. Aufgrund einer Überspannung kam es dann noch zu einigen Kabelbränden bei älteren Küchenmaschinen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 30.07.2019

Rund 600 Strohballen sind in der Nacht zum Sonntag in Schashagen im Kreis Ostholstein auf einem Feld in Brand geraten. Noch am Sonntagnachmittag waren Einsatzkräfte damit beschäftigt, die letzten Glutnester zu löschen, wie die Feuerwehr mitteilte.

Arne Jappe 28.07.2019

Der Flugplatz Neujellingsdorf auf Fehmarn ist klein. Eine Start- und Landebahn und kein riesiges Terminal. Dennoch begrüßt Flugplatzchef Klaus Skerra dort sogar regelmäßig Gäste aus dem Ausland.

 
27.07.2019