Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 7° wolkig
Lokales Plön
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Nachrichten aus Plön

Die Kreisverwaltung in Plön hat wegen Corona auch den Betrieb der Kfz-Zulassungsstelle herunter gefahren. Statt acht Mitarbeiter erledigen nur noch vier die Ab- und Anmeldungen von Fahrzeugen. Landrätin Stephanie Ladwig verteidigt ihre Mitarbeiter gegen Beschimpfungen.

Hans-Jürgen Schekahn 20:00 Uhr

Corona im Kreis Plön - Frohe Botschaft von der Wiese aus

Der enge Kontakt zu seiner Gemeinde kennzeichnete über 30 Jahre die Arbeit des Plöner Pastors Ulrich Gradert. Diese Nähe zu den Menschen will er trotz des Abstandsgebots nicht aufgeben. Am Mittwoch feierte er mit Kantor Henrich Schwerk vor dem Alten- und Pflegeheim Ruhleben etwas andere Andachten.

Dirk Schneider 18:16 Uhr
Anzeige

Corona im Kreis Plön - Das ist die Lage am 8. April 2020

Das Coronavirus belastet auch die Menschen im Kreis Plön. Fast täglich gibt es neue Meldungen, zudem Erlasse, Absagen und Hinweise. Hier erfahren Sie alles wichtige zu Corona im Kreis Plön: Das ist die Lage am 8. April 2020.

Hans-Jürgen Schekahn 13:41 Uhr

Mutmachen gegen Corona - Die singenden Senioren von Lütjenburg

Die Geselligkeit leidet in Zeiten der Pandemie. Vor allem trifft das Senioren. In Lütjenburg kommen dennoch ältere Mitbürger einer Wohnanlage zusammen, um zu singen. Allerdings unter strengen Corona-Spielregeln.

Hans-Jürgen Schekahn 07.04.2020

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Corona hat den Kreis Plön verändert. Zwei Menschen starben, Dutzende infizierten sich mit dem Virus, Hunderte durften ihre Wohnungen und Häuser nicht verlassen. Arbeitnehmer bangen um ihre Jobs, im Supermarkt werden Mitarbeiter beschimpft. Lesen Sie hier, wie das Coronavirus in den Kreis Plön kam.

KN-online (Kieler Nachrichten) 07.04.2020

Kreis Plön - Bauboom trotz Corona

Der Kreis Plön baut so viel wie noch nie in seiner Geschichte. 150 Projekte bearbeitet derzeit die Abteilung für Liegenschaften. Mehr als 60 Millionen Euro investiert der Kreis in Sanierung und Neubau. Abteilungsleiter Andreas Siebelts ist die Arbeit nicht zu viel: „Es macht Spaß.“ Corona hat die Bautätigkeit der Kreisverwaltung somit nicht befallen.

Hans-Jürgen Schekahn 07.04.2020

Möltenorter Strand in Heikendorf - „Corona-Krise trifft uns alle hart“

Die Gastronomen am Möltenorter Strand in Heikendorf trotzen dem Coronavirus. Während in den Nachbargemeinden Laboe und Schönberg bereits weite Teile der touristischen Hotspots gesperrt sind, um Tagesgäste fernzuhalten, geht man in Heikendorf einen sanfteren Weg. Doch die Krise trifft sie hart.

Nadine Schättler 06.04.2020
Anzeige

Suche mit Wärmebildkamera - B 502: Polizei fahndet nach Unfallfahrer

Unfall verursacht und verschwunden: Die Polizei fahndet nach dem Fahrer eines Mercedes, der am Sonntag um 22 Uhr auf der B 502 in den Gegenverkehr geraten sein soll und einen Transporter zum Ausweichen zwang. Die Suche mit einer Wärmebildkamera blieb erfolglos. Die Straße war bis 0.30 Uhr gesperrt.

Sibylle Haberstumpf 06.04.2020

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Corona im Kreis Plön - Das ist die Lage am 6. April 2020

Das Coronavirus belastet auch die Menschen im Kreis Plön. Fast täglich gibt es neue Meldungen, zudem Erlasse, Absagen und Hinweise. Hier erfahren Sie alles wichtige zu Corona im Kreis Plön: Das ist die Lage am 6. April 2020.

06.04.2020

Gläserkoppel in Wahlstorf - Corona-Krise auf dem Reiterhof

Der Reiterhof Gläserkoppel in Wahlstorf bekommt die Corona-Krise zu spüren. 40 Schulpferde stehen auf dem Hof, doch Reitunterricht darf es nicht gegeben. Das Coronavirus stellt den Betrieb vor Herausforderungen, den Reiterhof plagen Finanzsorgen. Chefin Susi Först kritisiert besonders ein Verbot.

Signe Hoppe 06.04.2020

Corona im Kreis Plön - Nimmt die Gewalt zu, Herr Brößkamp?

750 Familien betreut das Jugendamt im Kreis Plön, bei 250 davon helfen die Mitarbeiter ambulant. Frauenhäuser sehen die Kontaktsperre in Folge der Corona-Krise als Gefahr für Familien. Doch Jugendamtsleiter Anselm Brößkamp ist optimistischer. Er sagt: Die Krise kann eine Chance sein.

Frida Kammerer 06.04.2020

Auf den Schönkirchener-Geist setzt TSG-Trainer Stefan Köpke beim Aufbau einer neuen Mannschaft. Concordia-Urgesteine und Spieler, die in der eigenen Jugend groß geworden sind, sollen das Fundament des zukünftigen Kaders bilden.

05.04.2020
Anzeige

Meistgelesen: Plön

3

Haus am Cathrinplatz - Coronavirus im Pflegeheim in Preetz

5

Corona im Kreis Plön - Kalinka: Polizei muss präsenter sein

6

Nach zwei Corona-Toten - Stolpe: Ein Dorf ringt um Fassung

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!