Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 7° wolkig
Lokales Plön
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Nachrichten aus Plön

Die Kreisverwaltung in Plön hat wegen Corona auch den Betrieb der Kfz-Zulassungsstelle herunter gefahren. Statt acht Mitarbeiter erledigen nur noch vier die Ab- und Anmeldungen von Fahrzeugen. Landrätin Stephanie Ladwig verteidigt ihre Mitarbeiter gegen Beschimpfungen.

Hans-Jürgen Schekahn 20:00 Uhr

Corona im Kreis Plön - Frohe Botschaft von der Wiese aus

Der enge Kontakt zu seiner Gemeinde kennzeichnete über 30 Jahre die Arbeit des Plöner Pastors Ulrich Gradert. Diese Nähe zu den Menschen will er trotz des Abstandsgebots nicht aufgeben. Am Mittwoch feierte er mit Kantor Henrich Schwerk vor dem Alten- und Pflegeheim Ruhleben etwas andere Andachten.

Dirk Schneider 18:16 Uhr
Anzeige

Corona im Kreis Plön - Das ist die Lage am 8. April 2020

Das Coronavirus belastet auch die Menschen im Kreis Plön. Fast täglich gibt es neue Meldungen, zudem Erlasse, Absagen und Hinweise. Hier erfahren Sie alles wichtige zu Corona im Kreis Plön: Das ist die Lage am 8. April 2020.

Hans-Jürgen Schekahn 13:41 Uhr

Mit einem Transferhammer überrascht der Preetzer TSV. Dem Verbandsligisten ist es gelungen, für die kommende Saison Florian Ziehmer zu verpflichten. Der 30-jährige Ziehmer ist derzeit noch beim Oberligisten Eutin 08 unter Vertrag, mit dem er 2017 in die Regionalliga aufstieg.

04.04.2020

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Corona im Kreis Plön - "Bloß nicht an die Kieler Förde!"

Das Coronavirus hat die Menschen im Griff. Kitas und Schulen sind geschlossen, Museen und Kinos lassen keine Besucher rein, Restaurants sind dicht. Wie sich das Leben für ihre Familie verändert hat, berichtet Nadine Schättler aus Heikendorf für KN-online. Hier lesen Sie Teil 2.

Nadine Schättler 04.04.2020

Corona im Kreis Plön - Was darf ich noch und was nicht?

Schleswig-Holsteins Landesregierung hat die Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus mehrfach verschärft. Die Corona-Krise bringt Einschränkungen mit sich, unter anderem Kontaktsperren, Betretungsverbote, gesperrte Parkplätze. Viele fragen sich: Was darf ich noch und was nicht? Hier gibt es Antworten.

Frida Kammerer 03.04.2020

Pflegeheim in Preetz - Panische Reaktionen auf Corona-Fall

Der Corona-Fall im Pflegeheim Haus am Cathrinplatz in Preetz treibt die Menschen um. Ein Mitarbeiter wurde positiv getestet, zwölf sind vorsorglich in Quarantäne. Menschen im Umfeld reagierten mitunter panisch: Taxifahrer hätten die Fahrt verweigert, eine Dialyseklinik habe nicht behandeln wollen.

Sibylle Haberstumpf 03.04.2020
Anzeige

Eröffnung trotz Corona - Aldi Heikendorf: Das ist der neue Markt

Der Aldi-Markt in Heikendorf war knapp drei Monate lang wegen Umbauten geschlossen. Am Sonnabend, 4. April, eröffnet der Markt um 7 Uhr mit größerer Verkaufsfläche und modernerem Konzept neu. Zum Schutz vor dem Coronavirus gelten strenge Sicherheitsmaßnahmen.

Nadine Schättler 03.04.2020

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Corona im Kreis Plön - Kalinka: Polizei muss präsenter sein

Der Sonntag wird sonnig, die Strandgemeinden im Kreis Plön rüsten sich wegen Corona mit gesperrten Parkplätzen und Wegen gegen zu viele Tagestouristen. CDU-Landtagspolitiker Werner Kalinka will, dass mehr Polizei im Kreis Plön kontrolliert - in anderen Teilen Schleswig-Holsteins sei sie präsenter.

Sibylle Haberstumpf 03.04.2020

Die Corona-Krise in den Ostseebädern verschräft sich. Mehr und mehr Menschen streben an die Strände, weil ihnen die Decke auf den Kopf fällt. Amtsdirektor Sönke Körber leitet die Ordnungsbehörde für Laboe, Schönberg und Co. Im Interview spricht er über Sperrungen und seinen ganz persönlichen Wunsch.

Astrid Schmidt 03.04.2020

Corona im Kreis Plön - DRK freut sich über mehr Blutspenden

Auch im Kreis Plön waren die DRK-Blutspendetermine sehr gut besucht. So kamen beispielsweise zu den Aktionen in Kirchbarkau und Schwentinental-Raisdorf Ende März fast 50 Prozent mehr Spender als sonst üblich, darunter auch immer eine große Anzahl von Erstspendern.

Frida Kammerer 03.04.2020

Die Ostsee-Gemeinden Laboe und Schönberg sperren ab. Am Wochenende sind mehrere Parkplätze dicht, auch private Betreiber ziehen mit und lassen keine Autos mehr rauf. Der Fördewanderweg wird gesperrt, zwischen Laboe und Heikendorf ist kein Durchkommen mehr. Die Begründung: zu viele Touristen.

Astrid Schmidt 03.04.2020
Anzeige

Meistgelesen: Plön

3

Haus am Cathrinplatz - Coronavirus im Pflegeheim in Preetz

5

Corona im Kreis Plön - Kalinka: Polizei muss präsenter sein

6

Nach zwei Corona-Toten - Stolpe: Ein Dorf ringt um Fassung

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!