Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Streit um Info-Tafel zu Barackenlager
Lokales Plön

"Arbeitskräfte" oder Zwangsarbeiter? Streit um Infotafel in Schwentinental

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:24 26.06.2020
Von Jürgen Küppers
Manfred Bacher ärgert sich über den Umgang des Heimatbund-Ortsvereins mit der (Nazi-)Geschichte Schwentinentals. Auf einer Texttafel zur Friedensglocke und zum ehemaligen Barackenlager Karkkamp (Foto) werden die dort ab 1941 untergebrachten Zwangsarbeiter als „ausländische Arbeitskräfte“ bezeichnet.
Manfred Bacher ärgert sich über den Umgang des Heimatbund-Ortsvereins mit der (Nazi-)Geschichte Schwentinentals. Auf einer Texttafel zur Friedensglocke und zum ehemaligen Barackenlager Karkkamp (Foto) werden die dort ab 1941 untergebrachten Zwangsarbeiter als „ausländische Arbeitskräfte“ bezeichnet. Quelle: Jürgen Küppers
Schwentinental

Die Schatten der Vergangenheit holen Susanne Leyk jetzt wieder ein. Diesmal geht es bei Schwentinentals einst heftig umstrittener Ex-Bürgermeisterin,...

Nach Corona in Stolpe - Gedenken und Neuverpflichtungen
Sven Tietgen 25.06.2020
Neue Kita in Schönkirchen - Betreuungsplätze: Gemeinde im Soll
Jürgen Küppers 26.06.2020
Hans-Jürgen Schekahn 25.06.2020