Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Strand von Müll befreit
Lokales Plön Strand von Müll befreit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 11.09.2019
Von Nadine Schättler
Jakob Jürgensen (links) und Lukas Poddig nutzten das Networking für den guten Zweck. Quelle: Nadine Schättler
Heikendorf

Es war bereits das zweite Beach-Cleanup, das die Mitglieder von Cowork Nord, einem Projekt für moderne Arbeitsräume auf dem Land, und der NGO Surfrider Foundation für Meeres- und Umweltschutz organisiert hatten. „Wir wollen Business Events umsetzen, bei denen wir nicht den großen Paukenschlag machen, sondern auf ganz natürliche Art und Weise zusammenkommen“, erklärte Philipp Achterberg von Cowork Nord die Idee für die gemeinsame Müllsammelaktion. Das Konzept unterstützt auch Lukas Poddig von der Surfrider Foundation: „Hier kann man locker ins Gespräch kommen und gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt tun.“

Plastik und Zigarettenkippen im Sand von Heikendorf

Ein gutes Dutzend Teilnehmer machte sich mit Handschuhen und Mülltüten bewaffnet zwischen Strandkörben und Seegras an die Arbeit. Neben zahlreichen Zigarettenkippen fanden sie auch etliche Plastikteilchen. „Auf den ersten Blick sieht der Heikendorfer Strand fast sauber aus. Aber wenn man genau hinschaut, liegt ganz viel kleinteiliger Müll im Sand“, so Achterberg. Dies sei nicht nur in Heikendorf, sondern überall entlang der Kieler Förde ein Problem.

Umweltschutz ist ein gesellschaftlich übergreifendes Thema“, betonten die Mitglieder von Cowork Nord und der Surfrider Foundation. Sie wollen daher auch in Zukunft Beach-Cleanups in Schleswig-Holstein anbieten.

Mehr Nachrichten aus dem Kreis Plön lesen Sie hier.

Bilder von der Müllsammelaktion am Strand von Heikendorf

Fans der plattdeutschen Sprache kennen ihn schon lange: Ralf Spreckels (73) aus Schönkirchen veröffentlicht seit Jahren Bücher mit Kurzgeschichten und ergänzt auch das Autorenteam von „Hör mal `n beten to“ von NDR 1 Welle Nord in Kiel. Jetzt erscheint sein viertes Buch „Vun wegen Tüdelkraam“.

Nadine Schättler 11.09.2019
Plön Kreisliga Ostholstein - Der Lauf des TSV Selent hält an

In der Kreisliga Ostholstein sind nach sieben Spieltagen nur noch die SG Insel Fehmarn und der Aufsteiger TSV Selent ungeschlagen. Der Neuling kommt nach dem 5:2-Sieg beim SV Fortuna Bösdorf bereits auf 17 Punkte und liegt nur einen Zähler hinter dem Spitzenreiter TSV Gremersdorf.

Michael Felke 10.09.2019

Die Stadt Preetz will ihre Anstrengungen in Sachen Klimaschutz deutlich verstärken und setzt sich ein ambitioniertes Ziel: Preetz soll bis 2030 zu einer klimaneutralen Kommune entwickelt werden. Bis zum Jahresende ist dafür ein Leitbild zu erarbeiten.

Anne Gothsch 10.09.2019