Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Plön Vom Polizeihund bis zum Gefahrgut
Lokales Plön Vom Polizeihund bis zum Gefahrgut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:33 02.09.2018
Von Dirk Schneider
Im Duo stellen die Schutzhunde Dexter und Raja im tierischen Teamwork den flüchtigen Michael Beyer, sodass die Hundeführer Sascha Boldt und Steffi Pälicke die Verhaftung problemlos vornehmen können. Quelle: Dirk Schneider
Plön

Das abwechslungsreiche Programm zur 125-Jahr-Feier des Kreisfeuerwehrverbandes Plön reichte von Infoständen über die eigene Arbeit und Ausstellungen des Fuhrparks und der Ausrüstung bis zu Mitmachaktionen, Übungen und Vorführungen. Einen Schwerpunkt legten die Ausrichter der Großveranstaltung darauf, die gute Zusammenarbeit zwischen den vielen Hilfsorganisationen darzustellen.

"Der Kitt, der unsere Gesellschaft zusammenhält"

Genau diese reibungslosen Abläufe seien für das Funktionieren der Nothilfe unabdingbar, hob Kreispräsident Stefan Leyk in seinem Grußwort hervor. „Dieses große Engagement ist der Kitt, der unsere Gesellschaft zusammenhält.“

Auch die Plöner Bürgervorsteherin Mechtilde Gräfin Waldersee zeigte sich „überwältigt, von den vielen Dingen, die zum großen Teil sogar ehrenamtlich geleistet“ würden. Besonders beeindruckt sei sie von den vielen Jugendfeuerwehren und anderen Nachwuchsorganisationen.

Polizeihunde jagten flüchtige Täter

Auf den zahlreichen Aktionsflächen demonstrierten die Spezialisten ihr Können. An einem Baumbiegesimulator wurden Stämme unter Spannung zersägt, die Spürnasen des Gefahrgutzugs sicherten einen problematischen Unfallort auf dem Markt, DLRG- und ASB-Rettungsschwimmer halfen gekenterten Seglern auf dem See, die Rettungsdienste öffneten ihre rollenden Intensivstationen in der Fußgängerzone, Feuerwehr-Oldtimer lockten am Stadtgraben und die Polizeihundestaffel jagte flüchtige Täter auf der Schlossterrasse. 

Blaulichttag in Plön zum 125-jährigen Bestehen des Kreisfeuerwehrverbandes.
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Startschuss für den bundesweiten Wettbewerb Stadtradeln ist gefallen. Im Kreis Plön beteiligen sich Preetz und Plön mit verschiedenen Teams. In beiden Städten starteten am Sonntag die ersten Touren, um Kilometer zu sammeln. Die Aktion läuft bis zum 22. September.

Silke Rönnau 02.09.2018
Plön Lütjenburger Aufbruch - Ein Wochenende im Mittelalter

Mehrmals im Jahr versammeln sich Menschen auf der Turmhügelburg, um sich mittelalterlich zu kleiden und für zwei Tage so zu leben wie vor 1000 Jahren. Beim „Lütjenburger Aufbruch“ kamen am Wochenende Krieger, Kaufleute und Kaufmannsfrauen zusammen.

Hans-Jürgen Schekahn 02.09.2018
Plön Feuerwehr Neuheikendorf - Zwei neue Fahrzeuge auf einen Schlag

Über zwei neue Fahrzeuge, die am Sonnabend offiziell in Betrieb genommen wurden, freut sich die Ortsfeuerwehr Neuheikendorf. Neben einem Mehrzweckfahrzeug (MZF) steht nun auch ein TSF-W – ein Tragkraftspritzenfahrzeug mit 1000 Liter Wasser an Bord – für Einsätze bereit.

Silke Rönnau 02.09.2018