Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Coronavirus im Kreis Plön: Besser nicht zum Amt
Lokales Plön Coronavirus im Kreis Plön: Besser nicht zum Amt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:06 13.03.2020
Von Hans-Jürgen Schekahn
Das Rathaus in Preetz hat den Publikumsverkehr eingestellt. Quelle: Frida Kammerer

Plön und Preetz haben alle städtischen Einrichtungen geschlossen vom Schwimmbad bis zur Bücherei.

 Die Stadt Lütjenburg schließt ihre Bücherei un...

Die Kriminalität im Kreis Plön ist weiter auf dem Rückzug. 5318 Straftaten registrierte die Polizei im Jahr 2019. 155 Fälle weniger als ein Jahr zuvor. „Der Trend der vergangenen Jahre setzt sich fort“, sagte Behördenleiter Jürgen Funk.

Hans-Jürgen Schekahn 13.03.2020

Der pensionierte Ascheberger Landpostbote Peter Timm ist ein überzeugter Blutspender. Am Donnerstag leistete der 68-jährige Rentner seine 100. Spende. Der DRK-Referent Harald Hintz zeichnete den Jubilar mit einer Ehrenurkunde und einem Präsent aus.

Dirk Schneider 13.03.2020
Von Hallenbad bis Rathaus - Plön und Preetz schließen Einrichtungen

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen, haben am Freitag auch die Städte Plön und Preetz reagiert und schotten ihre städtischen Einrichtungen jetzt ab. Um 11.38 Uhr meldete die Stadt Plön, was alles ab Montag geschlossen bleibt. Um 12.35 Uhr kam die Nachricht von der Stadt Preetz.

Anja Rüstmann 13.03.2020