Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Raumnot im Kindergarten
Lokales Plön Raumnot im Kindergarten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:26 24.02.2019
Von Anne Gothsch
Die Kita-Leiterin Imke Wiechmann und Bürgermeister Holger Beiroth sehen wegen der Raumnot dringenden Handlungsbedarf im Kindergarten. Quelle: Anne Gothsch
Anzeige
Dersau

Davon sind 42 in den Regelgruppen und zehn in der Krippengruppe zu betreuen. "Wir leiden unter akutem Platzmangel“, lautet das Signal der Kindergartenleiterin Imke Wiechmann, das am Dienstag, 26. Februar, die Mitglieder des Geschäftsausschusses beschäftigen wird.

Zahnärztliche Untersuchung in einem Gruppenraum

„Wir haben keinen Raum, der für Angebote genutzt werden kann, die etwas mehr Ruhe erfordern, etwa Sprachförderung, musikalische Früherziehung oder Vorschul-Projekte. Selbst die zahnärztliche Untersuchung musste kürzlich in einem Gruppenraum stattfinden“, berichtet die Leiterin. Auch für die Mitarbeiterinnen gibt es keinen Personalraum, der auch für Schulungen oder Elterngespräche nutzbar wäre.

Anzeige

„Dringender Handlungsbedarf besteht aber vor allem auch, weil die Küche zu klein ist und mitten im Durchgang zwischen der Garderobe im Flur mit Matschhosen und Gummistiefeln und den Gruppen- sowie Sanitärräumen liegt. Das hat das Amt für Gesundheit des Kreises im zurückliegenden Jahr bei einer Kontrolle beanstandet“, fügt Dersau Bürgermeister Holger Beiroth hinzu.

Der Ausschuss muss nun erörtern, ob eine Anbau möglich ist und wie der finanziert werden kann. Die Sitzung des Geschäftsausschusses am Dienstag, 26. Februar, beginnt 20 Uhr im Dersauer Dorfgemeinschaftshaus.

Plön Chronik fortgeschrieben - 725 Jahre: Schönkirchen feiert groß
Signe Hoppe 24.02.2019
Silke Rönnau 23.02.2019
Anja Rüstmann 23.02.2019