Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Doppelehrung für 40 Jahre aktiven Dienst
Lokales Plön Doppelehrung für 40 Jahre aktiven Dienst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 03.02.2019
Von Dirk Schneider
Bürgermeister Lars Winter (von links) zeichnete Horst Stüwe und Ingo Schmäling mit dem Brandschutzehrenzeichen In Gold am Bande für 40 Jahre aktiven Dienst aus. Quelle: Dirk Schneider
Plön

Die Ordensverleihung war der Höhepunkt der Jahresversammlung am Freitagabend, die in diesem Jahr ganz im Zeichen der Ehrungen stand. „Diese beiden sind nicht nur in der Plöner Feuerwehr, diese beiden sind die Feuerwehr Plön“, lobte Bürgermeister Lars Winter das Duo, das die Lobeshymnen mit gewohnter Gelassenheit über sich ergehen ließ. Eine weitere Besonderheit: Nach dem Rücktritt von den Führungsposten – Stüwe und Schmäling verzichteten auf Wiederwahl und dritte Amtzeit – stehen beide wieder in der zweiten Reihe und erfüllen dort ihre dienstlichen Pflichten. Auch dies zeige, wie gut die Wehr funktioniere und harmoniere, so Winter.

Ehrung auch für Regina Patalong

In einer weiteren Zeremonie zeichnete Winter Regina Patalong mit dem silbernen Brandschutzehrenzeichen für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst aus. Deren Ehemann Uwe Patalong wurde nach 49 aktiven Jahren vom stellvertretenden Wehrführer Volker Dührkoop in den Ruhestand und damit in die Ehrenabteilung versetzt.

136 Einsätze im vergangenen Jahr

Der Jahresbericht beinhaltete insgesamt 136 Einsätzen. 28 Mal rückten die Löschzüge zu Brandeinsätzen aus, 55 Mal wurden die Rüstwagen für technische Hilfeleistungen angefordert – 28 Mal ging es in die Nachgemeinden. Insgesamt 17 Personen – darunter neun Verletzte – wurden aus Not- und Zwangslagen befreit und gerettet. Vier Menschen konnten nur noch tot geborgen werden. Hinzu kamen 23 Fehlalarme sowie zwei Großübungen.

Zwei neue Fahrzeuge erhält die Freiwillige Feuerwehr in diesem Jahr. Damit ist die Investitionsliste abgearbeitet, erklärte Bürgermeister Björn Demmin in der Jahreshauptversammlung. Die offizielle Übergabe der Fahrzeuge soll am 10. August mit einem großen Blaulichtfest gefeiert werden.

Silke Rönnau 03.02.2019
Plön SPD-Neujahrsempfang - Ein modernes Lob auf Europa

Wenn Politiker über Europa reden, sprudelt es nur so vor Floskeln. Die Plöner Kreis-SPD hätte sicher jemanden gefunden, der vor der Europawahl so eine Rede hält. Tat aber niemand. Zum Neujahrsempfang erzählten junge Menschen in einem Poetry Slam, was sie über den Staatenbund denken.

Hans-Jürgen Schekahn 02.02.2019
Plön Sahel ist umgezogen - Mehr Platz für Afrika in Plön

Jede Menge Kartons sind geschleppt, Möbel gerückt, Regale aus- und wieder eingeräumt worden. Seit Freitag präsentiert sich der Verein Sahel an einer neuen Adresse. In der Lübecker Straße 10 sind die Räume für die Büros der Geschäftsstelle und der Verkaufsladen größer und viel heller geworden.

Anja Rüstmann 02.02.2019