Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Schiffswerft statt Schule
Lokales Plön Schiffswerft statt Schule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:26 28.03.2019
Von Nadine Schättler
Als Bootsbauerin muss Lisa Bank (23, rechts) auch mal kräftig anpacken können. Am Girls' Day mit Lotta Thomsen (12) aus Brodersdorf erledigen die beiden leichtere Arbeiten. Hier kleben sie an einem Ruderblatt gemeinsam Zinkanoden ab. Quelle: Nadine Schättler
Anzeige
Laboe

Lotta liebt Segelboote. Schon als kleines Mädchen hat sie einen Großteil ihrer Freizeit mit der Familie auf dem Meer verbracht. „Ich finde es voll cool, dass man mit so riesigen Schiffen arbeiten kann“, sagt die Schülerin, während sie Bootsbauerin Lisa über die Schultern schaut. Ihre Schule vermisst sie am Girls' Day nicht. „Es ist toll, dass man hier am Ende des Tages sieht, was man geschaffen hat.“

Arbeit einer Bootsbauerin ist vielfältig

Die Arbeit einer Bootsbauerin ist vielfältig und manchmal auch etwas abenteuerlich, erfährt Lotta am Girls' Day in Laboe. Während der Wintersaison hat Lisa Bank einen Stapel an Aufträgen der Bootseigner abzuarbeiten. Meistens sind es kleinere und größere Reparaturen, mitunter auch Restaurationen. Im Sommer wird die Bootsbauerin zum Mädchen für alle Fälle: Mit Fahrrad und Werkzeugkiste radelt sie quer durch den Hafen, um hier ein Schräubchen und da eine Mutter auszutauschen. Oder auch mal einen Tampen unter Wasser aus der Schiffschraube zu lösen. „Zimperlich darf man nicht sein. Wir arbeiten bei jedem Wetter draußen. Selbst bei Hagel und Sturm“, erklärt Lisa Bank.

Anzeige

Und wie läuft es mit den männlichen Kollegen? Meistens, so die junge Bootsbauerin, sei die Arbeit auf der Werft sehr kollegial. Wenn etwas für sie zu schwer wird, packen die Männer mit an. Doch am Girls' Day freut sie sich über weibliche Unterstützung: „Ab und an braucht man mal ein dickes Fell."

Plön Atrium in Schwentinental - Jugendliche feierten ohne "Mutti-Zettel"
29.03.2019
Hans-Jürgen Schekahn 28.03.2019
Astrid Schmidt 27.03.2019