Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Plön Großfeuer vernichtet Strohlager
Lokales Plön Großfeuer vernichtet Strohlager
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:08 18.05.2019
Von Hans-Jürgen Schekahn
Der Brand vernichtete in der Gemeinde Bendfeld ein Strohlager mit 120 Strohballen. Quelle: Schekahn, Hans-Jürgen
Bendfeld

Ein Großfeuer vernichtete in der Nacht zu Sonnabend ein Strohlager auf einem landwirtschaftliche Gehöft in der Gemeinde Bendfeld (Kreis Plön).

Eine Minute vor Mitternacht schrillten die Alarmmelder der örtlichen Feuerwehr. Bereits nach fünf Minuten trafen die ersten Kräfte am Brandort ein. Nach Angaben von Bendfelds Wehrführer Georg Feedern stand der etwa 25 mal 12 Meter große Unterstand bereits in Vollbrand.

Feuerwerkskörper als Ursache vermutet

120 große Strohballen und ein Trecker gingen in Flammen auf, während die Feuerwehr noch einen Anhänger retten konnte. Die Einsatzkräfte mussten das Dach und die Seitenwände des Unterstandes mit einem Bagger einreißen, um an die Strohballen zu gelangen. Mit einem Periskoparm zogen die Einsatzkräfte das Stroh auseinander und löschten es.

Kurz nach 6 Uhr meldete der Einsatzleiter "Feuer aus". Die Kripo hat die Brandermittlung aufgenommen. Möglicherweise waren Feuerwerkskörper auf einer Feier die Ursache. Im Einsatz waren neben Bendfeld die Wehren Schönberg, Krumbeck, Köhn und Pülsen. Noch bis in den Nachmittag passte eine Brandwache auf, ob sich erneut Flammen bilden.

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Naturschutzbund (Nabu) warnt vor falscher Tierliebe. Hilflos aussehende Jungvögel sind meistens gar nicht verwaist, sondern im Blick ihrer Eltern. Gerade im Mai steigt unnötigerweise die Zahl der Küken, die bei den Umweltberatungsstellen und im Preetzer Wildtierheim abgegeben werden.

Hans-Jürgen Schekahn 18.05.2019
Plön Enrichment im Kreis Plön - Immer mehr Schüler voller Ideen

Im Kreis Plön scheint der Wissensdurst von Schülern besonders groß zu sein, denn die Nachfrage nach Begabtenförderung steigt kontinuierlich. Gut 100 Schüler aus kreisweit 20 Schulen nahmen diesmal an 24 Kursen für besonders Begabte teil und präsentierten ihre Ergebnisse am Donnerstag in Preetz.

Anne Gothsch 18.05.2019

Der Fischerei-Infopavillon am Möltenorter Hafen nimmt Kurs auf Erweiterung. Für rund 76.000 Euro soll die Ausstellung mit einem interaktiven Mitmach-Parcours und weiteren Attraktionen noch in dieser Saison ausgebaut werden.

Nadine Schättler 17.05.2019