Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Dunkles Kapitel der Geschichte
Lokales Plön Dunkles Kapitel der Geschichte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:42 25.04.2016
Von Peter Thoms
Foto: Der gravierte und bunt bemalte Hexenstein ist nur die Ankündigung für das, was Bildhauer Jan Koberstein plant: ein drei Meter hohes Mahnmal.
Der gravierte und bunt bemalte Hexenstein ist nur die Ankündigung für das, was Bildhauer Jan Koberstein plant: ein drei Meter hohes Mahnmal. Quelle: Peter Thoms
Schwartbuck

Der letzte Scheiterhaufen loderte in Schmoel um das Jahr 1683 herum. Aus dem Grundstein, ein Findling mit der Gravur „Schmoeler Hexenstein“, sind mitt...

Übungsplatz Boksee - Lob für Aktionstag
Sven Tietgen 24.04.2016
64 Starter in Schwentinental - Tierischer Spaß beim Hunderennen
Dirk Schneider 24.04.2016
Landrätin im Kreis Plön - Mehrheit für Wiederwahl
Hans-Jürgen Schekahn 22.04.2016