Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Kinder gestalten Vorlesetag
Lokales Plön Kinder gestalten Vorlesetag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 02.05.2019
Von Nadine Schättler
Sie lesen selbst geschriebene Kurzgeschichten wie "Der Horrorclown" und ein Abc-Gedicht (von links): Leonie (11), Finn (13), Marvin (13) und Laura (13). Quelle: Nadine Schättler
Heikendorf

Es war einmal eine Idee, Literatur öffentlichkeitswirksam auf den Straßen und Plätzen Heikendorfs zu verbreiten. Und zwar von Schülern, die vorlesen. Beim Bäcker und auf dem Markt standen die jungen Leute mit ihren Texten und einem kunterbunten Regenschirm als Erkennungszeichen und lasen gegen klapperndes Geschirr oder Autolärm an. Vor einem Jahr entschied Büchereileiterin Beate Geier, die den Vorlesetag mit ihrer Idee ins Leben gerufen hatte, dass etwas anders sein müsste. Seitdem organisiert sie eine Art Literaturpodium zusammen mit dem Freundeskreis der Gemeindebücherei auf dem Innenhof hinter dem Rathaus und stellt in Kooperation mit der Heinrich-Heine-Schule Mikrofone auf, damit die Vorleser besser zu hören sind.

Schulen übernehmen die Planung

Mehr als 70 Mädchen und Jungen der ortsansässigen Schulen hatten sich im vergangenen Jahr angemeldet. Wie viele es am 23. Mai werden, ist noch offen: „Die Planung übernehmen die Schulen. Das ist immer eine Überraschung“, sagt Beate Geier. Fest steht, dass jedes Kind maximal drei bis vier Minuten Zeit für seinen Text bekommt, damit jeder einmal dran kommen kann. Auch die Kinder der Gruppe „Kreatives Schreiben“ aus der Gemeindebücherei beteiligen sich erstmals mit ihren Werken. Gelesen werden eigene oder ausgewählte Kurzgeschichten, Gedichte oder andere Texte, oftmals auch in fremden Sprachen.

 „Ich finde es toll, einfach mal ungestört zuzuhören“, erklärt Harry Olschewski vom Freundeskreis. Zusammen mit Werner Schmidt und anderen Förderern organisiert er das begleitende Lese-Café mit Kaffee und Kuchen sowie kleine Spiele für Kinder im Freien.

Neben ganz viel Literatur gibt es in diesem Jahr auch einen musikalischen Part. Zum Ausklang des Vorlesetags gegen 18 Uhr spielt die rein mit Mädchen besetzte Schulband der Grund- und Gemeinschaftsschule Heikendorf unter der Leitung von Martin Nemitz. Dazu versprechen die Veranstalter Fingerfood, Käse, Wein und gute Gespräche.

Plön Drei Schwerverletzte - Pkw kollidiert mit Taxi

Drei schwer verletzte Personen und zwei zerstörte Autos sind die Folgen eines Frontalzusammenstoßes. Die Kollision ereignete sich am Donnerstag gegen 11.30 Uhr auf der Straße Vordorf zwischen Ascheberg-Langenrade und der Windmühle Sventana bei Karpe.

Dirk Schneider 02.05.2019
Plön Kunstprojekt in Preetz - Sonnenaufgang unter Büchern

Zumindest die 300 bunten Sonnen, gemalt von Kindern aus Preetzer Kindergärten, erwärmten am kalten 1. Mai die Herzen der Besucher, die zur Eröffnung der Kunstinstallation auf dem Preetzer Schützenplatz gekommen waren. Die Idee zu diesem Projekt stammt von dem Preetzer Künstler Atif Gülücü.

Anne Gothsch 02.05.2019

Die kleinen Hügel im dem Wäldchen in der Gemeinde Blekendorf fallen nicht auf. Jeder Spaziergänger würde auf Eiszeitgeschiebe tippen. Nicht so Bernd Oldewurtel. Er weiß als Vertrauensmann des archäologischen Landesamtes, dass hier ein tausende Jahre alter Friedhof mit 70 Grabhügeln liegt.

Hans-Jürgen Schekahn 02.05.2019