Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Fünf Eschen im Kurpark angesägt
Lokales Plön Fünf Eschen im Kurpark angesägt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 14.03.2019
Von Hans-Jürgen Schekahn
Die Täter sägten rund um den Stamm eine einen Zentimeter tiefe Kerbe. Quelle: Polizei
Hohwacht

Sie benutzten dafür vermutlich eine Akku-Säge. Die zehn bis zwölf Meter hohen Bäume sind wegen der Schäden an der Rinde dem Absterben geweiht. Aus Sicherheitsgründen müssen sie daher gefällt werden. Die Tat wurde am Mittwoch entdeckt.

Frisches Sägemehl an einem Baum

Die ermittelnden Beamten gehen davon aus, dass die Täter in mehreren Etappen zuschlugen. Da frisches Sägemehl an einem Baum gefunden wurde, dürfte die jüngste Sägeaktion noch nicht lange zurückliegen.

Bäume störten niemanden

Die Polizei rätselt über die Motive. Die Eschen versperren keinem Grundbesitzer die Sicht oder beschatten dessen Grundstück. Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei in Lütjenburg unter Tel. 04381/906 335 entgegen.

Plön CDU zieht Antrag zurück - Schwentinental: Blühwiese darf bleiben

Die geplante Blühwiese an der Kreuzung Bahnhofstraße und Dorfstraße im Schwentinentaler Ortsteil Raisdorf darf wachsen. Die CDU zog einen Antrag zur Schaffung von Parkplätzen an dieser Stelle zurück.

Nadine Schättler 13.03.2019

Ein Ausläufer der Seenplatte der Holsteinischen Schweiz oder ein Parkplatz? Diese Frage stellt sich Besuchern, die ihr Auto an der Seestraße nach Regenfällen abstellen. Die Gemeinde will die Fläche nun trockenlegen. Die zweite gute Nachricht: Es wird nur halb so teuer wie befürchtet.

Hans-Jürgen Schekahn 13.03.2019

Für die Gemeinde Schönberg ist das Seebrückenfest vom 19. bis 21. Juli der Höhepunkt im Kulturkalender. Bürgermeister Peter Kokocinski und Felix Franke als Organisator stellten gemeinsam mit dem Illustrator Gerrit Hansen das neue Bild für das Ankündigungsplakat vor.

Astrid Schmidt 13.03.2019