Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Kinder werfen Steine von Brücke
Lokales Plön Kinder werfen Steine von Brücke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:07 29.11.2019
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Kinder haben Steine von einer Brücke auf der B 202 geworfen. Die Polizei konnte sie festnehmen. Quelle: Juliane Häckermann
Helmstorf

Ein Zeuge informierte gegen 15:45 Uhr die Polizei, nachdem ihm die Kinder auf der Brücke aufgefallen waren. Lütjenburger Polizisten konnten die Elf- und Zwölfjährigen antreffen. Sie räumten ein, Steine von der Brücke geworfen zu haben.

Im Beisein der Eltern führten die Polizeibeamten ein erzieherisches Gespräch und machten auf die erheblichen Gefahren des Verhaltens aufmerksam.

Weitere Nachrichten aus dem Kreis Plön finden Sie hier.

Nicht mehr als Außenseiter sind die Plöner Vertreter in der Fußball-Landesliga Holstein. Die höchste Hürde muss der TSV Klausdorf nehmen, der beim Spitzenreiter TSV Pansdorf (Sbd., 14 Uhr) antritt. Kaum weniger schwer hat es der Heikendorfer SV, der bei GW Siebenbäumen gefordert ist (So., 14 Uhr).

Michael Felke 29.11.2019
Plön Kreisliga Ostholstein - Gelingt Kühren der zweite Streich?

Am vergangenen Spieltag der Kreisliga Ostholstein überraschte die junge Kührener Mannschaft mit einem 4:2-Erfolg gegen den Tabellenzweiten Eutin 08 II und rückte auf Platz sechs der Tabelle vor. Am Sonnabend ist die SG zu Gast beim TSV Lensahn und trifft auf den neuen Tabellenzweiten.

Michael Felke 29.11.2019

Die Waldfüchse des Johanniter-Waldkindergartens in Wankendorf haben am Donnerstag viel gute Laune verbreitet. Die Steppkes brachten selbst gebastelten Weihnachtsbaumschmuck für den Tannenbaum auf dem Marktplatz mit. Am Sonnabend startet dort das erste Anleuchten des Ortes.

Sven Tietgen 29.11.2019