Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Rentner um hohen Geldbetrag betrogen
Lokales Plön Rentner um hohen Geldbetrag betrogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:56 24.07.2019
Von Hans-Jürgen Schekahn
Ein Trickbetrüger hat einen Rentner in Laboe um einen hohen Geldbetrag gebracht. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Anzeige
Laboe

Der gutmütige Senior schöpfte nach Angaben der Polizei keinen Verdacht und glaubte an die Ernsthaftigkeit der Bitte, weil alles glaubhaft schien, was der Mann am Telefon erzählte. Er sagte zu, seinem "Bekannten" das Geld zu leihen, und holte sich die Summe von der Bank. Gegen 11 Uhr erschien eine Frau an seiner Haustür und nahm das Bargeld in Empfang.

 Die Kriminalpolizei sucht nun nach Zeugen.  Wem ist am Dienstagvormittag im Bereich Ostlandstraße/Brodersdorfer Weg eine Frau aufgefallen, die zwei große Plastiktaschen bei sich trug?

Anzeige

Die Polizei rät, stets skeptisch zu sein bei derartigen Anrufen, in denen es um Geld geht. Die Betroffenen sollten  selbst unter den ihnen bekannten Rufnummern den Bekannten, Enkel oder Verwandten anrufen.

Silke Rönnau 24.07.2019
Silke Rönnau 24.07.2019
Silke Rönnau 24.07.2019