Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Ein Höhlenbär neu im Eiszeitmuseum
Lokales Plön

Lütjenburg: Ein Höhlenbär neu im Eiszeitmuseum

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:48 21.03.2021
Von Hans-Jürgen Schekahn
Ein drei Meter hoher Höhlenbär ist das neueste Exponat im Lütjenburger Eiszeitmuseum. Wissenschaftliche Leiterin Dr. Vera Laurenz-Heuser berichtet, dass die Tiere strenge Vegetarier waren.
Ein drei Meter hoher Höhlenbär ist das neueste Exponat im Lütjenburger Eiszeitmuseum. Wissenschaftliche Leiterin Dr. Vera Laurenz-Heuser berichtet, dass die Tiere strenge Vegetarier waren. Quelle: Hans-Jürgen Schekahn
Lütjenburg

Die wissenschaftliche Leiterin des Museums Vera Laurenz-Hauser: „Der Höhlenbär im Museum ist in Lebensgröße abgebildet.“ Menschen machten nur selten J...

Silke Rönnau 21.03.2021
Awo Interkulturell Preetz - Betreuer für Migranten gesucht
Anne Gothsch 20.03.2021
Umfangreiche Bauarbeiten - Lütjenburg macht Richtung Plön dicht
Hans-Jürgen Schekahn 20.03.2021