Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Plön Raub auf Salon Gisela aufgeklärt
Lokales Plön Raub auf Salon Gisela aufgeklärt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:44 18.03.2019
Von Hans-Jürgen Schekahn
Nach einem Raubüberfall auf ein Friseursalon in Lütjenburg hat die Polizei zwei Tatverdächtige ermittelt. Quelle: Juliane Häckermann (Symbolfoto)
Lütjenburg

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kiel erließ ein Richter des Plöner Amtsgerichts Untersuchungshaft gegen den 18-Jährigen. Die Polizei nahm den  22-Jährigen bereits Ende Februar vorläufig fest. Nach Durchsuchung seiner Wohnung kam er wieder auf freien Fuß.

Überfall mit gezogener Waffe

Das Duo überfiel mit einer Pistole bewaffnet den Lütjenburger Friseursalon am 23. August vergangenen Jahres. In dem Geschäft befanden sich zu dem Zeitpunkt eine Kundin und vier Mitarbeiterinnen. Zwei Kolleginnen konnten in die hinteren Räume fliehen und die Polizei alarmieren.

Wegen Fluchtgefahr in Untersuchungshaft

Der 18-Jährige ist ohne festen Wohnsitz und kam wegen Fluchtgefahr in Untersuchungshaft. Gegen ihn bestehen bereits mehrere Anklagen wegen Diebstahls und Nötigung. Sein 22-jähriger Komplize ist der Polizei ebenfalls bekannt. Bei der Waffe, die sie beim Raubüberfall verwendet hatten, handelt es sich um eine  Schreckschusspistole.

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ostereiermarkt im Künstlermuseum: Ob feine Pinsel, winzige Bohrer, heißes Wachs – der Fantasie und Geschicklichkeit sind keine Grenzen gesetzt, wenn es darum geht, filigrane Eierkunstwerke zu schaffen. Eierkunst vom Feinsten hat am Wochenende unzählige Besucher ins Blunck-Haus gelockt.

Signe Hoppe 18.03.2019

Die Skater in Laboe feiern. Jetzt kann ihre neue Skater-Anlage, das sogenannte Skateboat, im Rosengarten direkt am Hafen gebaut werden. Das ist das Ergebnis des Bürgerentscheids, der parallel zur Bürgermeisterwahl erfolgte.

Astrid Schmidt 17.03.2019
Plön Bürgermeisterwahl Laboe - Heiko Voß, der strahlende Sieger

Laboes neuer hauptamtlicher Bürgermeister wird Heiko Voß heißen. Der parteilose Kandidat der Grünen holte auf Anhieb 67,88 Prozent der Stimmen. Inken Kuhn (SPD) erhielt 16,13 Prozent, der CDU-Kandidat Günter Petrowski 15,98 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 61,59 Prozent.

Astrid Schmidt 17.03.2019