Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Start in die neue Kultursaison
Lokales Plön Start in die neue Kultursaison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 23.02.2018
Von Hans-Jürgen Schekahn
Die Schauspieler Holger Umbreit (links) und Jörg Schüttauf kommen zu einer szenischen Lesung nach Hohwacht. Quelle: Thomas Müntzer
Lütjenburg

Der Kleine Kulturkreis hat am 14. April die beiden Schauspieler Jörg Schüttauf (Der Fahnder/Tatort Frankfurt) und Holger Umbreit zu Gast. Sie lesen und spielen Szenen aus dem Bestseller „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“. Darin geht es um einen Rentner, der aus seinem Altenheim flieht und eine ganze Menge Abenteuer erlebt. Beginn ist um 15 Uhr im Hotel Hohe Wacht. Musiker der Elbphilharmonie sind als Noah Quartett am 11. Mai in der Schlosskapelle Panker zu hören.

Die Volkshochschule Lütjenburg feiert in diesem Jahr ihr 70-jähriges Bestehen und ist damit eine der ältesten Einrichtungen ihrer Art im Kreis Plön. Die VHS zeigt ab dem 20. April eine Ausstellung in der VR-Bank über ihre Geschichte. Der kulinarische Höhepunkt des Volkshochschuljahres wird am 26. Mai zelebriert. Im Eiszeitmuseum zeigen Experten, wie man Feuerlachs zubereitet.

Der Kulturflyer wird in einer Auflage von 11.000 Stück gedruckt und in Lütjenburg und Umgebung verteilt. Wer keinen abbekommen hat, kann sich einen in der Tourist-Info oder bei der Wankendorfer (Ersatz-Rathaus) abholen.

Mit Blaulicht wurden Mitglieder und Besucher der Gemeindevertretung in Laboe empfangen. Die Feuerwehr demonstrierte für ihre Forderung nach einem hauptamtlichen Gerätewart. Den bekommt sie nun tatsächlich. Dafür stimmten mit 13 sogar mehr Gemeindevertreter als für den Haushalt (zehn) insgesamt.

Thomas Christiansen 22.02.2018

Ungewöhnlich schnell endete die Sitzung der Preetzer Stadtvertretung am Dienstagabend bereits nach 50 Minuten. Und ungewöhnlich schnell wurde auch die Änderung eines Bebauungsplans inklusive einer Veränderungssperre durchgewunken, wobei es um die Höhe der Häuser in der Innenstadt geht.

Silke Rönnau 22.02.2018

Es ist das bisher größte Experiment im öffentlichen Busverkehr im Kreis Plön. Am 1. März starten die Verkehrsbetriebe mit den Anruf-Linien-Fahrten (Alfa) im Amt Lütjenburg. Mit 24000 zusätzlichen Verbindungen im Jahr wird das Angebot mehr als verdoppelt.

Hans-Jürgen Schekahn 11.03.2018