Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön 20 Jahre Marionettentheater in Plön
Lokales Plön 20 Jahre Marionettentheater in Plön
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 29.01.2019
Von Frida Kammerer
Ute (73) und Gerd Krieglstein (74) zeigen die Bremer Stadtmusikanten. Quelle: Frida Kammerer
Anzeige
Plön

Als sie mit ihren eigenen Kindern bei einer Puppenvorstellung war, sprang der Funke über: "Ich erinnere mich nur noch schemenhaft an das Märchen. Es wurde etwas aus dem Orient gespielt. Der Teppich flog weg – und so meine Gedanken", erzählt sie. Fünf Jahre später sattelte auch ihr Mann Gerd zum Puppenspieler um. Der 74-Jährige ist eigentlich Ingenieur, hat für große Firmen wie IBM oder Blaupunkt Computerteile entwickelt. Er ließ sich von seiner Frau anstecken.

Puppen reisten um die ganze Welt

Von einem Professor, den die Krieglsteins privat kannten, wurden die beiden dann nach Südkorea eingeladen. Vor Kunststudenten haben sie einen Vortrag über das Puppentheater gehalten. Die Studenten waren begeistert. Daraus folgten drei Tourneen durch Südkorea.

Anzeige

Auch in der tunesischen Plöner-Partnerstadt Ksour Essaf traten die Krieglsteins auf. Den Südkoreanern spielten sie "Die kleine Raupe Nimmersatt" vor, Seidenraupen haben dort einen großen Stellenwert. Die Zuschauer liebten die Kindergeschichte: "Das war für die der Knaller", erinnert sich Ute Krieglstein.

Stücke haben langen Vorlauf

Mehr als ein Jahr vergeht, bis aus der Idee ein Stück wird. Das Märchen muss geschrieben sein, die Musik komponiert – und natürlich die Puppen geschnitzt. Auch das machen die Krieglsteins selbst. Zu Weihnachten hat sie ein Märchen über die Heiligen Drei Könige entwickelt – "Der Weihnachtsstern".

Über ein Jahr liegt zwischen der ersten Idee und der Aufführung. Ältere Märchen schreibt sie schon mal um: "Manchmal muss ich die Sprache anpassen, damit die noch zeitgemäß ist und die Kinder folgen können." Ganz wichtig ist ihr dabei, dass der Charme der Geschichte nicht verloren geht. Smartphone oder Tablets kämen bei ihr nicht vor – höchstens als Parodie. Dabei sind ihre Geschichten nicht nur für Kinder: "Zu uns kommen vor allem Erwachsene".

Das Marionettentheater Krieglstein

Marionettentheater Krieglstein, August-Thienemann-Straße 9. Eintritt für Kinder vier, Erwachsene fünf Euro. Um Reservierung wird gebeten. Mehr auf www.krieglstein.org

Silke Rönnau 28.01.2019
Plön Fußball - Verbandsliga - Dobersdorfer SV mit positiver Bilanz
Jan-Claas Harder 28.01.2019
Nadine Schättler 28.01.2019