Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Mann soll Damenhosen gestohlen haben
Lokales Plön Mann soll Damenhosen gestohlen haben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:48 13.03.2019
Von Alev Doğan
Die Polizei Preetz sucht nach zwei Frauen, die am Dienstagnachmittag, 12. März, Zeuginnen eines Diebstahls vor einer Modeboutique in der Bahnhofstraße geworden sind. Quelle: Juliane Häckermann
Anzeige
Preetz

Zwei Frauen haben laut Polizei am 12. März die Eigentümerin einer Boutique in der Bahnhofstraße auf einen Diebstahl aufmerksam gemacht. Der Tatverdächtige habe mehrere Damenhosen gestohlen, die an Kleiderständern vor dem Geschäft hingen 
und sei dann in Richtung Wilhelminenplatz / Hufenweg geflüchtet.

Boutique in der Bahnhofstraße Preetz

Die Geschäftsfrau der Boutique in der Bahnhofstraße Preetz sei dem Mann gefolgt und habe ihn zur Rede gestellt. Weil sie sich von ihm bedroht gefühlt habe, rief sie die Polizei. Als diese eintraf, hatte sich der Tatverdächtige jedoch bereits entfernt, die Beamten konnten ihn nicht finden.

Anzeige

Der Tatverdächtige wird folgendermaßen beschrieben: zwischen 25 und 40 Jahre alt, sehr ungepflegtes Erscheinungsbild, 180 bis 185 Zentimeter groß, hager/schlank, mittelblond. Bekleidet war er laut Polizei mit einem roten Schneeanzug/Overall oder einer roten Jacke und einer roten Hose. Er soll einen prallgefüllten, schwarzen Rucksack mit sich geführt haben.

Polizei bitte um Hinweise

Die ermittelnden Beamten suchen nun die beiden Frauen, die die Inhaberin auf die Tat aufmerksam gemacht hatten. Die Polizei bittet auch weitere Zeugen um Hinweise auf den Mann oder den Diebstahl. Zeugen melden sich bitte bei der Preetzer Polizei unter 04342/10770.

Michael Felke 13.03.2019
Plön Aus Sky wird Rewe - Supermarkt wird umgebaut
Anne Gothsch 13.03.2019
Plön Städtepartnerschaften - Eine Absage an die Argentinier
Anja Rüstmann 13.03.2019
Anzeige