Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Plön Motorradfahrer stirbt bei Kollision mit Mähdrescher
Lokales Plön Motorradfahrer stirbt bei Kollision mit Mähdrescher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:17 12.08.2019
Ein 64 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Mähdrescher am Sonntagmittag ums Leben gekommen.  Quelle: Juliane Häckermann
Schönberg

Tödlicher Unfall in Neuschönberg: Ein 64 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Mähdrescher am Sonntagmittag ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte der 64-Jährige bei einem Bremsmanöver die Gewalt über sein Motorrad verloren. 

Der Harley-Davidson-Fahrer war gegen 12 Uhr hinter einem Pkw in der Strandstraße in Neuschönberg in Richtung Strand unterwegs. Als beiden Fahrzeugen ein Traktor mit einem Hinweis auf ein nachfolgendes Fahrzeug mit Überbreite entgegenkam, reduzierte die Autofahrerin ihre Geschwindigkeit.

Der Motorradfahrer kam bei seinem Bremsmanöver zu Fall und stieß mit dem Fahrzeug mit Überbreite, bei dem es sich um einen Mähdrescher gehandelt hatte, zusammen. Er verstarb trotz Reanimationsversuche durch einen Notarzt noch an der Unfallstelle.

Von RND/aab

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit 1846 gibt es die Holzschuhmacherei Hamann in Preetz. Der Familienbetrieb musste in den 70er-Jahren einen starken Einbruch verkraften, als Holzschuhe nicht mehr als Arbeitsschuhe zugelassen waren. Doch das Internet sorgte für einen enormen Aufschwung, freut sich Holzschuhmacher Lorenz Hamann.

Silke Rönnau 12.08.2019
Plön Premiere auf dem Pflaster - Bunt, bunter, Kreidefestival

Bis zum nächsten Regen ist der Schwentineplatz in Plön jetzt richtig bunt. Dank zahlreicher Kinder, die am Sonntag zum ersten Plöner Kreidefestival gekommen waren. Sie zauberten kleine Kunstwerke aufs Pflaster, spielten, tobten und sangen mit Kinderliedermacher Matthias Meyer-Göllner.

Anja Rüstmann 11.08.2019

Zum vierten Mal lockten die Baltic Beach Days Gäste wie Einheimische, Surfer wie Strandfans, Alte wie Junge an die Schönberger Seebrücke. Dort hatten die Zuschauer nicht nur einen Logenplatz mit Blick auf die Surf-Wettkämpfe, sondern auch auf die Bühne. Dort sorgte ein Musikmix für Stimmung.

Astrid Schmidt 11.08.2019