Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Zusätzliche Busse zur Kieler Woche
Lokales Plön Zusätzliche Busse zur Kieler Woche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:49 18.06.2019
Von Silke Rönnau
Auch zum Abschlussfeuerwerk der Kieler Woche fahren zusätzliche Busse aus dem Kreis Plön - und auch wieder zurück. Quelle: Thomas Eisenkrätzer
Anzeige
Kreis Plön

Für den Bereich Probstei startet zum Holstenbummel am Sonnabend, 22. Juni, um 18.40 Uhr in Hohenfelde ein weiterer Bus nach Kiel (Ankunftszeit etwa 19.50 Uhr). Die Fahrtroute geht über Köhn (18.45 Uhr), Schönberg (19 Uhr), Wisch und Barsbek (19.05 Uhr), Wendtorf (19.10 Uhr), Stein (19.15 Uhr), Lutterbek und Prasdorf (19.20 Uhr) nach Probsteierhagen, von dort als Schnellbus nach Kiel. Eine Rückfahrtmöglichkeit für diese Orte wird um 0.50 Uhr ab Kiel/Hauptbahnhof angeboten. 

Verstärkerbusse vor den regulären Linienbussen

Für Schönberg und die Orte entlang der Linie 200 werden ab Ostseestraße Verstärkerbusse vor den regulären Linienbussen herfahren, auch für die Rückfahrt werden die bis 0.50 Uhr stündlich verkehrenden Busse verstärkt. Die Abfahrten 23.50 Uhr und 0.50 Uhr werden bis Schönberger Strand verlängert. Zusätzlich werden um 1.50 Uhr ab Kiel weitere Busse bis Schönberg fahren. 

Anzeige

Insbesondere an den besucherstarken Wochenendtagen wird auch auf die zusätzlich verkehrenden Bahnfahrten zwischen Schönberg und Kiel verwiesen. Auch von Sonntag, 23. Juni, bis Donnerstag, 27. Juni, werden die regulären Linienfahrten von Schönberg nach Kiel und zurück verstärkt, damit die Besucher das umfangreiche Konzertprogramm, das man sich auch aufs Smartphone laden kann, und weitere Programmpunkte genießen können. 

Sonderfahrten zum Abschlussfeuerwerk

Am Freitag, 28. Juni, und Sonnabend, 29. Juni, bestehen zusätzliche Rückfahrtmöglichkeiten um 1.50 Uhr ab Kiel nach Schönberg. Zum Abschlussfeuerwerk am Sonntag, 30. Juni, kann man ab Hohenfelde/Kirche auch ab 18.40 Uhr auf der gleichen Strecke wie am Eröffnungssonnabend fahren. Die Linienfahrt um 23.50 Uhr ab Kiel wird bis Schönberger Strand verlängert.

Um 0.20 Uhr wird ab Kiel eine zusätzliche Abfahrt mit zwei Bussen angeboten. Der erste fährt über Oppendorf nach Schönberg (zusätzlich Schönberger Strand und Stakendorf), der zweite wird als Schnellbus bis Probsteierhagen fahren, von dort je nach Bedarf über die auch bei der Hintour angefahrenen Orte sowie weiter über Köhn nach Hohenfelde

Zusätzliche Rückfahrten

Für den Bereich Bornhöved, Trappenkamp und Wankendorf (Linie 410) werden zum Holstenbummel zusätzliche Verstärkerbusse um 16.55 Uhr und 19.20 Uhr ab Bornhöved nach Kiel mit Bedienung aller Zwischenhalte eingesetzt. Um 23.50, 0.50 und 1.50 Uhr gibt es zusätzliche Rückfahrten bis Trappenkamp

Von Sonntag, 23. Juni, bis Freitag, 28. Juni, verkehrt ein zusätzlicher Bus jeweils um 0.20 Uhr ab Kiel. Am Freitag, 28. Juni, und Sonnabend, 29. Juni, finden zusätzliche Rückfahrten um 23.50 Uhr und 1.50 Uhr statt, am Sonnabend zusätzlich auch um 0.50 Uhr. Nach dem Abschlussfeuerwerk startet ein Bus um 0.20 Uhr ab Kiel. SR

Weitere Infos gibt es unter Tel. 0431/705858 oder im Internet (www.vkp.de). Sonderfahrpläne sind in den Bussen erhältlich.

Weitere Nachrichten aus dem Kreis Plön lesen Sie hier.

Michael Felke 18.06.2019
Astrid Schmidt 18.06.2019
Plön Neubaugebiet Poggenbarg - Ein Festplatz für Heikendorf
Nadine Schättler 18.06.2019