Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Strand in Stein im KN-Check: Ein Paradies für Familien mit kleinen Kindern
Lokales Plön

Ostsee-Strand in Stein im KN-Check: Ein Paradies für Familien mit kleinen Kindern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:58 06.06.2021
Von Astrid Schmidt
Strand in Stein im KN-Check: Paradies für Familien mit kleinen Kindern
Strand in Stein im KN-Check: Paradies für Familien mit kleinen Kindern Quelle: Frank Peter (Archiv)
Anzeige
Stein

Der Strand in Stein gilt als Familienparadies. Grund ist die rund 200 Meter lange Mole und die langgezogene Flachwasserzone. Wendtorf an der Ostsee dagegen zeigt sich ruhig und ursprünglich.

Der Anleger dort bietet dem Probsteier Museumshafen ein Zuhause. Nur wenige Meter weiter landen die letzten aktiven Fischer der Region ihren Fang an. Der Wendtorfer Jachthafen mit rund 800 Liegeplätzen ist vor allem wegen des naturnahen Areals für einen Urlaub an der Ostsee beliebt. Hinter dem Deich finden sich Campingplätze und ein kleinerer Strandabschnitt, der nicht bewirtschaftet wird.

Wie komme mit dem Bus an den Strand nach Stein und Wendtorf?

100 Kiel - Laboe 102 Kiel - Laboe (Schnellbus) 120 Schönberg - Laboe - Heikendorf 200/201 Kiel - Schönberg - Schönberger Strand 210 Kiel - Tökendorf - Schönberg

An den Umsteigepunkten ist wie folgt umzusteigen: in Laboe, Hafen von Linie 100 oder 102 auf Linie 120 in Heikendorf, Stückenberg von Linie 100 auf Linie 120 in Schönberg von Linie 200/201 auf Linie 120 oder 210.

Gibt es eine Strandkorbvermietung am Steiner Strand? Was kostet ein Strandkorb mindestens?

Jörg Michaelsen vermietet in seiner Surfschule direkt am Steiner Stand 140 Strandkörbe. Der Korb kostet pro Tag 10 Euro, ein Saisonkorb 289 Euro.

Gibt es etwas zu essen oder zu trinken, vielleicht einen Imbiss oder ein Restaurant?

Das Haus des Kurgastes mit seinem Wintergarten gleich hinter dem Deich bietet eine große Speisekarte. Am Steiner Strand bietet Jörg Michaelsen in seinem Strandcafé Tatort Hawaii einen Imbiss mit Speisen und Getränken. Der Surf- und Kitelehrer hat den Bereich mit Liegestühlen und Strandkörben ausgestattet. Er betreibt auch einen Surfshop, der Wassersportler zum Stöbern und zum Ausprobieren einlädt. Fischfreunde kommen sowohl in Stein am Dorfring als auch in Wendtorf direkt am Hafen auf ihre Kosten. Dort werden sowohl Räucherfisch als auch frisch gefangener Ostseefisch verkauft.

Der Newsletter der Ostholsteiner Zeitung

Alles Wichtige aus dem Kreis Plön. Jeden Montag gegen 17 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Gibt es Spielgeräte oder gar einen Spielplatz für Kinder am Steiner und Wendtorfer Strand?

Spielflächen sind strandnah in Stein vorhanden. In Wendtorf lohnt sich ein kleiner Weg vom Strand hin zum Naturerlebnisraum mit seinem Kinderabenteuerland. Das naturnahe Areal lockt nicht nur mit Kletter- und Rutschmöglichkeiten, sondern auch mit Grillhütten, die gemietet werden können. Auch eine Skateranlage gehört dazu. Es wird dort kein Eintrittsgeld erhoben.

Wo ist die nächste öffentliche Toilette?

Öffentliche sanitäre Anlagen befinden sich in Stein gleich hinter dem Deich sowie im Haus des Kurgastes, in Wendtorf befinden sich barrierefreie WCs an der Naturschutzstation Bottsand.

Muss ich am Steiner oder Wendtorfer Strand eine Strandgebühr bezahlen? Wie hoch ist sie?

Weder in Stein noch in Wendtorf wird eine Strandgebühr erhoben, das mach den Urlaub an der Ostsee attraktiv. Gleichwohl wird der Steiner Strand aufgrund der vielen Familien mit Kindern bewacht.

Wo kann ich parken? Ist das Parken kostenlos?

Parkplätze finden sich strandnah rund um den Dorfteich und an den Ortseingängen des Fischerortes Stein. Es werden an allen Plätzen Parkgebühren fällig, die Einhaltung der Gebührenpflicht wird kontrolliert. Eine Tageskarte kostet acht Euro, mindestens sind 50 Cent fällig, je nach Parkdauer. Am Wendtorfer Strand stehen kostenfreie Parkplätze hinter dem Deich im Feriengebiet zur Verfügung. Bis nach Kiel sind es etwa 20 Kilometer.

Ist das Reiten am Steiner oder Wendtorfer Strand erlaubt?

Pferde sind an den Stränden in der Saison nicht zugelassen.

Sind Hunde am Strand erlaubt oder gibt es einen Strandabschnitt für Hunde?

Hunde dürfen während der Saison in Stein auf drei Kilometern Strandabschnitt in Höhe des Steiner Steilufers mit an den Strand.

Gibt es Besonderheit in Stein? 

In Stein gibt es viele Wassersportangebote vor allem für Kinder und Jugendliche. Denn dort findet sich weit und breit das einzige Stehrevier, ideal für Stand-up-Paddeling. Angeboten werden geführte Touren durch das Flachwasser auf dem Board in Richtung Laboe. Beliebt ist der Steiner Strand auch bei Hochzeitspaaren. Rund 80 Paare geben sich dort auf dem Traupodest im Jahr das Ja-Wort.

Hans-Jürgen Schekahn 06.06.2021
Nina Janssen 06.06.2021
Nadine Schättler 06.06.2021