Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Jeder Fünfte fuhr zu schnell
Lokales Plön

Polizei-Kontrolle in Löptin - Jeder Fünfte fuhr zu schnell

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:42 23.07.2020
Von Silke Rönnau
Bei einer Polizei-Kontrolle in Behnkenmühlen war jeder fünfte Fahrer zu schnell.
Anzeige
Löptin

Gemessen wurde die Geschwindigkeit von insgesamt 1868 vorbeifahrenden Fahrzeugen, teilte die Polizei mit. In dem Bereich sind 50 Kilometer pro Stunde erlaubt.

Von den 910 Fahrzeugen in Richtung Preetz lagen 174 darüber. Der schnellste Raser wurde mit 102 Kilometern pro Stunde erwischt.

Anzeige

In Fahrtrichtung B 404 passierten 958 Fahrzeuge die Messstelle. 182 von ihnen waren zu schnell. Der Höchstwert lag hier bei 98 Kilometern pro Stunde.

Fahrverbot für zwei Motorrad- und einen Autofahrer

Auf zwei Motorradfahrer und einen Autofahrer kommt ein Fahrverbot zu. Die übrigen Personen, die zu sehr aufs Gaspedal gedrückt hatten, erhalten in den kommenden Tagen ihren Bußgeldbescheid.

Weitere Nachrichten aus dem Kreis Plön lesen Sie hier.

Heimatbund Schwentinental - "Wir wollten keine Nazi-Gräuel leugnen"
Robert Michalla 23.07.2020
Große Pläne in Plön - Prinzeninsel wird herausgeputzt
Anja Rüstmann 22.07.2020
Silke Rönnau 22.07.2020