Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Unfallflüchtiger nach Vorfall in Nettelsee gesucht
Lokales Plön

Polizei Preetz: Unfallflüchtiger gesucht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 25.05.2021
Von Nina Janssen
Die Polizei Preetz sucht einen Unfallflüchtigen nach einem Unfall in Nettelsee. (Symbolbild)
Die Polizei Preetz sucht einen Unfallflüchtigen nach einem Unfall in Nettelsee. (Symbolbild) Quelle: Juliane Häckermann
Anzeige
Nettelsee

Zu einer Verkehrsunfallflucht ist es vergangene Woche am Montag, 17. Mai, in Nettelsee gekommen, wie die Polizei erst jetzt mitgeteilt hat. Zwei Fahrzeuge hätten sich im Begegnungsverkehr touchiert. Von einem Fahrer fehlen die Personalien. 

Ein 57 Jahre alter Wohnmobilfahrer sei gegen 14 Uhr auf der Dorfstraße in Richtung Bundesstraße 404 unterwegs gewesen, heißt es weiter im Polizeibericht. Ihm sei ein Renault Traffic Kleintransporter entgegengekommen, der einen am Fahrbahnrand geparkten PKW überholt habe.

Der Newsletter der Ostholsteiner Zeitung

Alles Wichtige aus dem Kreis Plön. Jeden Montag gegen 17 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Kurzer Austausch nach Zusammenstoß

Trotz eines Bremsversuchs des 57-Jährigen konnte nicht verhindert werden, dass sich die beiden Fahrzeuge touchiert hätten. Zwar hätten sich die beiden Fahrer anschließend kurz mündlich ausgetauscht, allerdings nicht die jeweiligen Personalien notiert. 

Die Polizeistation Preetz hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht den Fahrer des Kleintransporters sowie eventuelle Unfallzeugen. Hinweise nehmen sie unter 04342/10770 entgegen.

Nina Janssen 25.05.2021
Nina Janssen 25.05.2021
Hans-Jürgen Schekahn 25.05.2021