Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Fahrer meldet sich nach Unfallflucht
Lokales Plön Fahrer meldet sich nach Unfallflucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:29 26.07.2019
Die Polizeistation Preetz führt die Ermittlungen wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort und sucht nach Zeugen, die Angaben zum Fahrer/der Fahrerin des Audi machen können. Quelle: Juliane Häckermann/Symbolbild
Anzeige
Preetz

Gegen 19.30 Uhr befuhr eine 27-Jährige mit ihrem VW Golf die B76 aus Richtung Plön kommend in Richtung Kiel, als ihr kurz vor der Brücke (Dorfstraße), hinter der die Abfahrt zum Preetzer Gewerbegebiet liegt, ein VW Bus entgegenkam. Dieser wurde in diesem Moment von einem weißen Audi überholt, sagte ein Polizeisprecher.

"Hierbei touchierte der Audi den linken Außenspiegel des Golf, der dadurch beschädigt wurde", sagte der Sprecher. "Der Außenspiegel des Audi, vermutlich ein Kombi der Baureihe A6 oder A7, dürfte ebenfalls beschädigt worden sein."

Anzeige

Polizei startete Zeugenaufruf 

Die Polizeistation Preetz führte die Ermittlungen wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort und suchte Zeugen des Vorfalls. Der 23-jährige Unfallverursacher meldete sich zwei Tage später bei der Polizei

Von RND/kha

Signe Hoppe 26.07.2019
Michael Felke 26.07.2019
Dirk Schneider 26.07.2019