Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Startschuss zum Stadtradeln gefallen
Lokales Plön Startschuss zum Stadtradeln gefallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:34 02.09.2018
Von Silke Rönnau
Foto: Unter der Leitung des Schusteracht-Vorsitzenden Axel Langfeldt starten Bürgermeister Björn Demmin (links) und weitere Teilnehmer zur ersten Stadtradeln-Tour.
Unter der Leitung des Schusteracht-Vorsitzenden Axel Langfeldt starten Bürgermeister Björn Demmin (links) und weitere Teilnehmer zur ersten Stadtradeln-Tour. Quelle: Silke Rönnau
Anzeige
Preetz/Plön

Auch der Preetzer Bürgermeister Björn Demmin will fleißig in die Pedale treten und mit gutem Beispiel voranfahren. „Der Autoschlüssel wird für drei Wochen eingemottet“, versprach er. In der Stadt könne man viel mit dem Rad erledigen. Und zu auswärtigen Terminen will er mit dem E-Bike oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, um möglichst viel CO2 zu vermeiden.

Termine in Preetz

Die teilnehmenden Städte bieten zahlreiche Veranstaltungen an. Die Termine in Preetz: zwei Feierabendrunden am Donnerstag, 6. September, von 17.30 bis 18.30 Uhr ab Rathaus durch die Postseefeldmark und am Montag, 17. September, von 18 bis 19.30 Uhr ab Marktplatz nach Rethwisch, Tour zur Mittagspause am Mittwoch, 12. September, von 12.30 bis 13.15 Uhr ab Rathaus zum Schloss Bredeneek, eine Radtour für Frauen am Freitag, 14. September, von 15 bis 18.30 Uhr zum Irrgarten in Probsteierhagen ab Parkplatz Mühlenaupark, ein Forum zum Radverkehr am Donnerstag, 20. September, ab 20 Uhr im Ratssaal und ein Parkplatz-Aktionstag am Freitag, 21. September, von 11 bis 14 Uhr auf den Marktplatz. 

Preetzer und Plöner treffen sich zum Picknick

Auch eine gemeinsame Tour mit Plön ist am Sonnabend, 15. September, geplant: Die Preetzer starten um 11 Uhr auf dem Marktplatz und die Plöner an der Nikolaikirche, sie treffen sich zum Picknick in Wahlstorf.

Termine in Plön

Der Tourenplan für Plön sieht für Mittwoch, 5. September, sowie Dienstag, 11. September, von 16.30 bis 18.30 Uhr ein „Afterwork-Biken“, am Sonntag, 9. September, von 11 bis 15 Uhr einen „Fahrrad-Gottesdienst“ und am Sonnabend, 22. September, von 11.30 bis 12.30 Uhr eine Abschluss-Tour vor. Treffpunkt für alle Veranstaltungen ist an der Nikolaikirche.

Der Kreis Ostholstein startet einen Fotowettbewerb. Gesucht werden aussagekräftige Bilder rund um das Thema Stadtradeln, die bis zum 30. September eingeschickt werden können. Weitere Informationen dazu und zu den einzelnen Veranstaltungen gibt es im Internet (www.klimaschutz-oh.de).

Plön Lütjenburger Aufbruch - Ein Wochenende im Mittelalter
Hans-Jürgen Schekahn 02.09.2018
Plön Feuerwehr Neuheikendorf - Zwei neue Fahrzeuge auf einen Schlag
Silke Rönnau 02.09.2018
01.09.2018