Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Plön Sonntags-Aktionen im Kindheitsmuseum
Lokales Plön Sonntags-Aktionen im Kindheitsmuseum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:35 31.07.2019
Von Astrid Schmidt
Das Kindheitsmuseum in Schönberg lädt zu Sonntagsaktionen ein. Dabei darf natürlich die ständige Ausstellung erkundet werden. Quelle: Astrid Schmidt
Schönberg

Jeweils von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr bieten die ehrenamtlichen Helfer Anleitung für alte Basteleien, Spiele und vieles rund um die Kindheit früher und heute an. Die Bandbreite reicht vom Spiel mit dem Peitschenkreisel, dem Bauen mit Metallbaukästen bis hin zum Herstellen von Lesezeichen aus Stramin, kleinen Laubsägearbeiten und Nähen.

Interaktives Theaterstück um Lars, den Eisbär

Los geht es am Sonntag, 4. August, mit dem Weben und Flechten von Armbändern. Unter Anleitung lernen die Kinder, wie aus Wolle und der richtigen Technik kleine Handarbeiten entstehen können. Am Sonntag, 11. August geht es um das Thema Klimaschutz, das mit einem Kaspertheater spielerisch aufbereitet wird. Unter dem Titel „Lars, der Eisbär in Not“ zeigt Eva Börning vom Umweltbildungsverein Geo step by step gemeinsam mit Kasper, dem kleinen Inuitmädchen und den Kindern herausfinden will, wie sie dem kleinen Eisbär helfen und natürlich die Erde retten können. Das etwa 20-minütige interaktive Kasperstück wird durch Experimente mit Wind- und Solarenergie ergänzt. Bei ausreichend Sonneneinstrahlung wird mit einem Solarkocher Tee gekocht oder Schokolade geschmolzen.

Am 18. August können die Teilnehmer Schlüsselanhänger knüpfen und am 25. August spüren Kinder ab acht Jahren dem Phänomen der Bildentstehung nach. Sie bauen unter fachlicher Anleitung eine Lochkamera und probieren sie aus.
Natürlich ist auch die ständige Ausstellung geöffnet, in der über 100 Jahre Kindheitsgeschichte gezeigt wird, zum Ausprobieren und Erinnern einlädt.

Informationen und Anmeldung im Internet: www.kindheitsmuseum.de

Mehr Nachrichten aus dem Kreis Plön lesen Sie hier.

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Plön Deutsche Post und DHL - Noch immer keine Lösung für Laboe

Seit rund einem Monat ist die Post- und DHL-Partnerfiliale in Laboe geschlossen. Zwar wissen die Laboer mittlerweile über diesen Missstand, aber sind nach wie vor verärgert. Die Gemeinde bemüht sich um eine Lösung mit der Deutschen Post und DHL.

Frida Kammerer 31.07.2019

Viele Bürger am Plöner See schreckten am 20. Juli 2019 in den Nachtstunden auf. Gegen 22 Uhr ließ eine Hochzeitsgesellschaft auf Gut Ruhleben bei Plön ein lautstarkes Feuerwerk abbrennen. Die Kreisverwaltung hatte dies ausdrücklich verboten. Gut Ruhleben ist das Zuhause von Modeschöpferin Jil Sander.

Hans-Jürgen Schekahn 31.07.2019

Die drei geplanten Parkautomaten liegen auf dem Bauhof der Gemeinde Ostseebad Laboe bereit. Sie sollen in der Parkstraße und in dem Stichweg vor dem Erholungszentrum Probsteier Platz 3 aufgestellt werden. Die angekündigte Anwohner-Lösung sorgt indes für Unmut.

Astrid Schmidt 30.07.2019