Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Fünf Verletzte nach Zusammenstoß
Lokales Plön Fünf Verletzte nach Zusammenstoß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:50 28.08.2017
In Schwentinental stießen zwei Fahrzeuge zusammen. Quelle: Ulf Dahl
Schwentinental

Am Sonnabend gegen 20 Uhr fuhr ein 24-Jähriger mit seinem Opel die L 52 vom Ostseepark kommend in Richtung Klausdorf. An der Kreuzung zur Preetzer Chaussee wollte er nach links abbiegen. Dabei übersah er einen aus Klausdorf kommenden Mercedes und stieß mit diesem zusammen.

Der Opelfahrer verletzte sich bei dem Unfall schwer und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Seine beiden 25- und 38-jährigen Beifahrer wurden leicht verletzt. Der 50-jährige Mercedes-Fahrer und seine 47-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Schadenshöhe wird auf 15.000 Euro geschätzt.

Von KN

Ein Motorradfahrer stieß am Sonntag an der Plöner Chaussee in Ascheberg mit einer Fahrradfahrerin zusammen. Der 55-Jährige verletzte sich schwer, die 23-Jährige kam mit leichten Verletzungen davon.

28.08.2017

Zehn international besetzte Segelcrews wetteiferten am Wochenende um die höchste Punktzahl beim Match Race auf dem Großen Plöner See. Die Nase vorn hatte dabei das Team der Niederlande von Jelmer van Beek, das nun am großen Finale in Ravenna in Italien teilnehmen wird.

Anne Gothsch 27.08.2017

Freiwillig vom Schiff ins Meer springen und darauf warten, dass man rausgefischt wird? Nicht jedermanns Sache. Frauke Wengerowski, 39, hat es getan. Sie bekam dafür aber einen wasserdichten Kälteschutzanzug und ihre Helfer waren echte Profis – die Crew des Seenotrettungskreuzers Berlin aus Laboe.

Andrea Seliger 27.08.2017