Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Seeblick: Mitte Juli läuft die Frist ab
Lokales Plön Seeblick: Mitte Juli läuft die Frist ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 26.06.2009
Heikendorf

Um die gemeindlichen Interessen durchzusetzen, ist nach Auskunft von Amtsdirektor Michael Koops der Projektgesellschaft Seeblick GmbH (diese ist nicht von der Insolvenz betroffen) eine Frist bis Mitte Juli gesetzt worden. Nach deren Ablauf könnte eine Bank-Bürgschaft in Anspruch genommen werden. Das würde bedeuten, dass die Gemeinde Heikendorf dann als Auftraggeber für den abschließenden Parkplatzausbau bzw. die Erschließungsarbeiten im öffentlichen Bereich auftritt.

uhl

Lebensgefährlich verletzt wurde Freitagvormittag eine 41-jährige Autofahrerin aus Preetz. Sie war auf der Landesstraße 49 in Richtung Honigsee unterwegs, als sie nach Auskunft der Polizei mit ihrem VW Passat in einer langgezogenen Linkskurve von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Strommast prallte.

26.06.2009
Plön Auch unter Zehnjährige sollten aufgenommen werden dürfen Amtsausschuss steht hinter den Wehren

Volle Rückendeckung für die Feuerwehr: Der Probsteier Amtsausschuss hat sich in seiner Sitzung am Mittwochabend einmütig dafür ausgesprochen, die Feuerwehren in ihrem Bemühen zu unterstützen, die Jugendwehren in Schleswig-Holstein auch für unter Zehnjährige zu öffnen.

25.06.2009
Plön Drei Millionen Euro Fördermittel für das „Leuchtturmprojekt“ Marodes Plöner Schwimmbad gerettet

Der Protest gegen die Prioritätenliste des Kreises und das Werben für den Erhalt der Plöner Schwimmhalle haben sich gelohnt. Die Stadt Plön bekommt drei Millionen Euro Fördermittel aus dem Konjunkturpaket II für die Sanierung des maroden Hallenbads.

25.06.2009