Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Shuttle für Senioren zum Pflanzenmarkt
Lokales Plön Shuttle für Senioren zum Pflanzenmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 06.05.2019
Von Anne Gothsch
Sie organisieren den Shuttle für Senioren aus Preetz: Kristian Klinck (von links), Christoph Pfeifer, Jürgen Gregor, Björn Demmin und Kurt Heese. Quelle: Anne Gothsch
Preetz

„Die Idee dazu resultiert aus den Ergebnissen der Umfrage unter Senioren, die wir im zurückliegenden Jahr durchgeführt haben. Da hatten viele Teilnehmer auf einem Fragebogen vermerkt, dass sie gerne zu Veranstaltungen in die Stadt fahren möchten, es aber abends oder am Wochenende mit Busverbindungen schlecht aussieht“, berichtet Pastor Christoph Pfeifer. Schon im Januar hatte er gemahnt, dass Senioren in Preetz mobil abgehängt werden.

Stadt und Politik hätten deshalb schon überlegt, ob der Busfahrplan ergänzt werden könne. Die Verkehrsbetriebe Kreis Plön (VKP) könnten das zwar realisieren, doch die Kosten dafür wären nicht unerheblich, erläutert Bürgermeister Björn Demmin. Zudem hätte der VKP-Geschäftsführer eine zweijährige Testphase empfohlen, weil es Zeit brauche, bis sich neue Angebote durchsetzten.

Pflanzenmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

Deshalb waren die Wohlfahrtsverbände und der Ausschuss für Soziales der Stadt Preetz übereingekommen, erst einmal zu prüfen, ob und in welchem Umfang tatsächlich Bedarf da ist. Die Testphase umfasst zunächst drei Veranstaltungen: den Pflanzenmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag am 12. Mai, voraussichtlich im Zeitfenster von 11 bis 15 Uhr, den Eröffnungsgottesdienst zum Schusterfest am Freitag, 24. Mai, wahrscheinlich zwischen 18 und 21 Uhr, sowie den Sonnabendnachmittag zum Schusterfest, eventuell zwischen 14 und 17 Uhr.

Kurt Heese fährt das Shuttle für Senioren aus Preetz

Kurt Heese, der Vorsitzende des örtlichen Sozialverbandes, hat sich als Fahrer des Kleintransporters mit acht Plätzen bereiterklärt, Jürgen Gregor wird die telefonischen Anfragen annehmen und die Touren entsprechend koordinieren. „Ich finde es toll, dass die beiden das auf ehrenamtlicher Basis und damit unentgeltlich für die Nutzer machen“, lobt Christoph Pfeifer. Wer möchte, könne ja mit einer kleinen Spende helfen, die Unkosten zu decken.

„Wenn das Angebot gut angenommen wird, werde ich der Kommunalpolitik empfehlen, die anfallenden Betriebskosten zu übernehmen“, meint Kristian Klinck (SPD), Vorsitzender des Ausschusses für Kinder, Jugend, Schule Soziales und Gleichstellung (KJSSG).

Wer den Shuttle-Service nutzen möchte, kann sich bei Jürgen Gregor melden, Tel. 01525/7330920, um Zeit, Abholort und Ziel verbindlich zu vereinbaren.

Lesen Sie mehr Nachrichten aus Preetz hier.

Der Preetzer Gesangverein kann auf 150 Jahre Bestehen und eine bewegte Geschichte zurückblicken. Mit einem Festkonzert am Sonntag, 12. Mai, um 17 Uhr in der Aula des Friedrich-Schiller-Gymnasiums feiert einer der ältesten Chöre Schleswig-Holsteins dieses besondere Jubiläum. Der Eintritt ist frei.

Signe Hoppe 06.05.2019
Plön Fußball-Kreisliga Ost - Halbes Dutzend für Azem Mehanovic

Gewaltigen Torhunger offenbarte in der Fußball-Kreisliga Ost die Probsteier SG 2012, die bei der BCG Altenkrempe mit 15:0 gewann. Sechsfacher Torschütze war Azem Mehanovic, zweitbester Torschütze mit vier Treffern für die SG war Florian Stahl.

Michael Felke 06.05.2019

Der TSV Klausdorf landete gegen die TSG Concordia Schönkirchen einen klaren 5:2-Heimsieg und erhöht damit sein Punktekonto auf 40 Zähler. Damit rücken die Klausdorfer auf Platz fünf vor, während Schönkirchen Vorletzter bleibt und auch rechnerisch abgestiegen ist.

Michael Felke 06.05.2019