Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Sonderzüge zur Kieler Woche
Lokales Plön Sonderzüge zur Kieler Woche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:07 14.06.2016
Von Thomas Christiansen
Zwischen Schönberg und Kiel fahren zur Kieler Woche Triebwagen der Regionalbahn der Deutschen Bahn. Quelle: KN
Schönberg

Die Züge fahren jeweils an den Wochenenden von Freitag, 17. Juni, bis Sonntag, 19. Juni, und von Freitag, 24. Juni, bis Sonntag, 26. Juni. Die Züge haben alle direkten Anschluss, der Umstieg in Schönberg von der Regionalbahn in die Museumsbahn beziehungsweise umgekehrt ist bequem am gleichen Bahnsteig möglich.

 Die Regionalbahnen halten auf der Strecke in Probsteierhagen und Schönkirchen sowie in Kiel an den Haltestellen Schulen am Langsee und Oppendorf. Die Museumsbahnen halten zwischen Schönberg und Schönberger Strand in Stakendorf. Die erste Regionalbahn vom Kieler Hauptbahnhof startet freitags um 15.32 Uhr, sonnabends und sonntags jeweils um 11.32 Uhr. Danach fahren die Züge bis 22.32 Uhr im Zwei-Stunden-Takt. Die letzten Züge aus Kiel fahren sonnabends und sonntags um 1.38 Uhr, sowie wegen des Abschlussfeuerwerks der Kieler Woche am Sonntag auch noch am Montag, 27. Juni, um 0.02 Uhr. Der komplette Fahrplan und weitere Informationen auf www.vvm-museumsbahn.de im Internet

Plön Arbeitslosigkeit in Preetz Jobcenter setzt auf Vernetzung

Die Jugendarbeitslosigkeit in der Stadt Preetz liegt unter dem Durchschnitt im Kreis Plön. Dafür ist der Anteil der Menschen, die vom Jobcenter Geld beziehen, hoch: Jeder fünfte Hartz-IV-Empfänger im Kreis Plön lebt in Preetz. Das Jobcenter Plön will das mit neuen Projekten ändern.

Silke Rönnau 14.06.2016
Plön Diskussionsrunde in Wankendorf Finanznot: Viele Fragen, keine Antworten

Als Gemeindevertreter aus Stolpe ihre Gemeindefinanzen mit einem Sarg effektvoll zu Grabe beziehungsweise in den Saal von Schlüters Gasthof in Wankendorf trugen, ahnten die sechs Landtagspolitiker vielleicht schon, dass ihre Podiumsdiskussion nicht gerade vergnüglich wird.

Peter Thoms 14.06.2016
Plön Zwergseeschwalben in Laboe Schutz für seltene Vögel

Nach dem Bottsand vor Wendtorf haben sich die seltenen Zwergseeschwalben nun auch auf einer Sandbank vor dem Naturerlebnisraum Laboe angesiedelt. Zum Schutz der Gelege hat das Land jetzt das Betreten des Zentrums der kleinen Insel bis zum Ende der Brutsaison verboten.

Thomas Christiansen 13.06.2016