Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Plön Zwölfjähriger erheblich verletzt
Lokales Plön Zwölfjähriger erheblich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:44 26.06.2018
Von Hans-Jürgen Schekahn
Ein Zwölfjähriger wurde in Blekendorf bei einem Unfall verletzt. (Symbolfoto) Quelle: Imke Schröder
Anzeige
Blekendorf

Der Zwölfjährige fuhr mit seinem Fahrrad in der Seitenstraße Radeberg. An der Hauptstraße wollte er auf die andere Seite, weil dort ein Fahrradweg entlang führt. Dabei übersah er  einen Wagen mit Anhänger. Er geriet nicht frontal vor das Fahrzeug, sondern prallte vermutlich gegen eine Seite des Anhängers, stürzte und verletzte sich erheblich. Schlimmeres verhinderte der Fahrradhelm, den er trug.   Der 48-jährige Fahrer des Wagens war nach dem Unfall schockiert. Das Kind kam nach Kiel in ein Krankenhaus.

Plön Mit dem Trecker unterwegs - Entschleunigt bis zum Nordkap
Anja Rüstmann 26.06.2018
Plön Kunst-Kiosk Heikendorf - Piepgras "hüllenlos" am Strand
Merle Schaack 26.06.2018
Silke Rönnau 25.06.2018